Freies Wissen

  1. UNESCO ruft zur Beteiligung auf: Empfehlungen für Open Educational Resources

    Kostas Kokkinos from Athens, Greece (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Words_on_a_Wall.jpg), „Words on a Wall“, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/legalcode

    Noch bis zum 1. Juni lädt die UNESCO dazu ein, ihren ersten Entwurf einer Empfehlung zu Open Educational Resources (OER), also frei lizenzierten Bildungsmaterialien, online zu kommentieren. Im Gegensatz zu den meisten anderen Bildungsmaterialien stehen OER nicht nur innerhalb von Bildungseinrichtungen wie Schulen oder Hochschulen zur Verfügung, sie sind auch für alle anderen Menschen als Freies … Weiterlesen

  2. Freies Wissen weltweit: Die Gesichter hinter Wikimedia – Teil 3

    Jason Krüger for Wikimedia Deutschland e.V., Wikimedia Conference 2018, Group photo (2), CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de)

    In Teil 3 der Reihe stellt Alice Backer aus New York ihr Projekt „AfroCrowd“ und John Cummings aus Großbritannien seine Arbeit als „Wikimedian in Residence“ bei der UNESCO vor.  … Weiterlesen

  3. Freies Wissen weltweit: Die Gesichter hinter Wikimedia – Teil 2

    Jason Krüger for Wikimedia Deutschland e.V., Wikimedia Conference 2018, Group photo (2), CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de)

    In Teil 2 der Reihe wird’s politisch: Zwei starke Frauen der Wikimedia-Bewegung über digitale Freiheiten, Verantwortung und (wikimedianische) Wissensvielfalt.  … Weiterlesen

  4. Freies Wissen weltweit: Die Gesichter hinter Wikimedia – Teil 1

    Jason Krüger for Wikimedia Deutschland e.V., Wikimedia Conference 2018, Group photo (2), CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de)

    Für viele Menschen bedeutet Freies Wissen vor allem Wikipedia. Weltweit engagieren sich neben mehreren zehntausenden Ehrenamtlichen auch hauptamtliche Wikimedia-Aktive dafür, noch mehr Menschen mehr Zugang zu mehr Wissen zu ermöglichen. Am Rande der diesjährigen Wikimedia Conference, dem Treffen der internationalen Wikimedia-Bewegung, haben wir einige von ihnen interviewt und stellen vor, wie  … Weiterlesen

  5. Girls Day bei Wikimedia Deutschland

    Jede Menge Girlpower gab es heute in den Räumen von Wikimedia Deutschland. Auch wir haben unsere Türen für den deutschlandweiten Girls Day / Mädchen-Zukunftstag geöffnet und zehn interessierte und engagierte Mädchen im Alter zwischen 12 und 14 Jahren einen Tag lang mit auf Entdeckungstour durch die Welt von Wikimedia Deutschland genommen.  … Weiterlesen

  6. Norden, Süden, Osten, Westen – mit offenen Daten teilt man Kultur am besten

    An diesem Wochenende findet vom 14. bis 15. April der Auftakt von Coding da Vinci Ost statt. Der regionale Ableger des erfolgreichen Hackathons für offene Kulturdaten setzt erstmals einen Schwerpunkt auf die Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. … Weiterlesen

  7. Qualitätskriterien und -standards in der (offenen) Wissenschaft (Update)

    Mit unserer Veranstaltungsreihe “Das ABC des Freien Wissens” buchstabieren wir Fragen zur vernetzten Gesellschaft durch. Bei der Podiumsdiskussion zum Buchstaben “Q = Qualität“ stellten wir die Frage: „Ist offene Wissenschaft die bessere Wissenschaft?” und diskutierten die Potentiale von Open Science.  … Weiterlesen

  8. Ist Offene Wissenschaft die bessere Wissenschaft?

    Mit den Begriffen offen und Wissenschaft können alle etwas anfangen. Aber was bedeuten sie eigentlich zusammen? Warum und wie engagiert sich Wikimedia Deutschland für Offene Wissenschaft? Und wie kann ich mich selbst weiter informieren? … Weiterlesen

  9. Wikimedia Regional: Wikimedia Deutschland beim CEE Meeting 2017

  10. Wikimedia ist Partner des OER-Festivals 2017 #OERde17