Kategorie: Wikimedia

Zum Abschied: Vielen Dank, lieber Abraham!

Vier Jahre lang war Abraham Taherivand Geschäftsführender Vorstand von Wikimedia Deutschland, bereits seit 2012 war er für den Verein tätig. Zum 31. Mai verlässt Abraham Wikimedia. Lukas Mezger sagt Danke – stellvertretend für das Präsidium und im Namen der Mitarbeitenden und Vereinsmitglieder.

arrow_forward

Christian Humborg wird neuer Geschäftsführender Vorstand

Das Präsidium hat sich entschieden: Christian Humborg wird am 1. Juni neuer Geschäftsführender Vorstand von Wikimedia Deutschland. Mit ihm wollen wir unseren Beitrag zu einer offenen digitalen Gesellschaft leisten, in der Wissen frei ist, Wikipedia noch stärker und es viel Platz für neue Ideen gibt. 

arrow_forward

#WikiForHumanRights: Für das Recht auf eine gesunde Umwelt

Das Recht auf eine saubere und gesunde Umwelt steht im Mittelpunkt der diesjährigen Kampagne #WikiForHumanRights. Wikimedia, der UN-Menschenrechtsrat, das UN-Umweltprogramm und UNICEF rufen Freiwillige weltweit dazu auf, Inhalte auf Wikipedia zu schreiben, die sich mit den Menschenrechten und insbesondere dem Recht auf eine gesunde Umwelt befassen.

arrow_forward

Open Strategy– ein Update zum Wikimedia-Strategieprozess

Menschen aus der gesamten Bewegung haben in einem radikal offenen und mitbestimmten Strategieprozess für „Wikimedia 2030“ kooperiert, um zu diskutieren, wie Wikimedias Strukturen verbessert werden können, um das gesetzte Ziel zu erreichen. In einem globalen Arbeitsprozess wurden im letzten Jahr entscheidende Meilensteine passiert.

arrow_forward

Erster universeller Verhaltenskodex für Wikipedia

Die Wikimedia Foundation hat erstmals einen universellen Verhaltenskodex eingeführt, der die bestehenden Richtlinien des Projekts erweitert, um einen globalen Rahmen von Community-Standards für den Umgang mit negativem Verhalten auf der Seite zu schaffen.

arrow_forward
Wikipedia 20 Collage

7 ungewöhnliche Fragen rund um die Wikipedia

Zum 20. Geburtstag von Wikipedia haben wir uns mit Abraham Taherivand, dem Geschäftsführer von Wikimedia Deutschland, unterhalten und ihn gefragt, was er an diesem Projekt bemerkenswert findet, was seine ersten und merkwürdigsten Erlebnisse mit der Wikipedia waren und was er sich für die nächsten 20 Jahre wünscht.

arrow_forward

Was für ein Jahr! 2020 bei Wikimedia Deutschland

Ende Dezember – das ist traditionell die Zeit der großen Jahresrückblicke. Auch wir schauen zurück auf 2020. Ein Jahr, das Vielen nicht in allerbester Erinnerung bleiben dürfte. Doch trotz aller Herausforderungen: In den Projekten für freien Zugang zu Wissen hat sich viel getan. Was waren erinnerungswürdige Momente bei Wikimedia Deutschland?

arrow_forward

Digital, digitaler, am digitalsten: Volunteers Supporters Network

Wenn sich alle Aktivitäten in den virtuellen Raum verlagern - was bedeutet das für eine Bewegung wie das Wikimedia Movement, die eigentlich ohnehin schon überwiegend im virtuellen Raum aktiv ist? Beim Volunteer Supporters Meeting am 19. und 20. November ging es darum, wie Wikimedia überall auf der Welt in Pandemie-Zeiten arbeitet.

arrow_forward