Am Donnerstag, den 26. April um 19 Uhr ist Wikimedia Deutschland zu Gast im FrauenComputerZentrumBerlin (FCZB). Moderiert wird die Runde von Alexandra Deak (FCZB). Sharon Adler (Chefredakteurin und Herausgeberin des Online-Magazins AVIVA-Berlin) sowie Katrin Rönicke (freie Journalistin und Bloggerin) sprechen über die Veränderungen und Chancen im Journalismus durch Social Media. Die Möglichkeiten, die u.a. Wikipedia für Journalistinnen und Journalisten bietet, erläutert Catrin Schoneville (unsere Pressesprecherin).

Ihr seid herzlich eingeladen in die Cuvrystr. 1, Berlin zu kommen und über Eure eigenen Erfahrungen zu berichten. Um Anmeldung wird gebeten an presse@fczb.de. Der Eintritt ist frei.

Kommt vorbei und diskutiert mit!