Jetzt Prototypen testen für Wikipedia und Wikidata

Wikimedia Deutschland unterstützt nicht nur die Community der Ehrenamtlichen, die in der Wikipedia und ihren Schwesterprojekten aktiv sind. Das Team Softwareentwicklung kümmert sich auch um die Technologie, die hinter den Projekten steckt. Bei der Verbesserung dieser Technologie können Interessierte aktiv mithelfen.

  • Elisabeth Giesemann
  • 23. April 2020

Zur englischen Version.

„Ziel unserer Arbeit ist die einfachere Bedienbarkeit durch Nutzerforschung und -Design (UX-Research und -Design). Um das zu erreichen, brauchen wir den Austausch mit den Freiwilligen. So können wir am besten verstehen, welche Bedürfnisse und Schwierigkeiten es gibt. Wir erstellen dann sogenannte „Design-Prototypen“ von der Software, um zu testen, ob diese klar verständlich und einfach zu bedienen ist. Falls nicht, können wir sie leicht anpassen bevor die technische Entwicklung beginnt. Damit wir sicherstellen können, dass die neue Software für möglichst viele verschiedene Menschen leicht zugänglich ist, möchten wir sowohl mit sehr erfahrenen als auch weniger erfahrenen Nutzern und Nutzerinnen sprechen und Feedback einsammeln,“ erklärt Raja Gumienny, Head of Design bei Wikimedia Deutschland. 

Um dieses Ziel noch besser verfolgen zu können, ist das Team auch aktuell auf der Suche nach Feedback. Wer schon immer mal dazu beitragen wollte, dass die Wikipedia oder die freie Wissensdatenbank Wikidata besser wird, kann sich auf der Teilnehmendenliste Nutzerforschung eintragen. 

Technische Wünsche: Leichter mit Vorlagen arbeiten

Technische Wünsche hat das Ziel, die Aktiven in Wikipedia und anderen Wikimedia-Projekten wie Wikidata und Wikimedia Commons durch neue und bessere technische Funktionen zu unterstützen. Zentraler Bestandteil der Arbeit an der Technischen Wunschliste ist die Zusammenarbeit zwischen Community und Softwareentwicklung, beispielsweise in Form wiederkehrender Feedbackrunden. Nach umfangreicher Recherche ist Technische Wünsche auf der Suche nach Feedback zu dem Projekt Leichter mit Vorlagen arbeiten.

Aktueller Design-Prototyp zur Idee “ausgezeichnete Templates”. Elisha Cohen (WMDE), Balsamiq Prototype – Template Filters, CC BY-SA 4.0

Vorlagen erleichtern die Arbeit in Wikipedia auf unterschiedlichste Weise. In diesem Schwerpunkt geht es um das Finden von Konzepten, mit denen die Arbeit mit Vorlagen grundsätzlich besser unterstützt wird. Feedback kann direkt auf der Wikiseite eingetragen werden. Weitere Prototypen werden in den nächsten Wochen folgen. 

Wer das Feedback lieber per E-Mail oder in einem Gespräch geben möchte, kann eine E-Mail an ux@wikimedia.de schreiben. Die nächste Umfrage für die Schwerpunktbereiche für den Zeitraum 2020-2022 findet voraussichtlich im Juli 2020 statt. Wer bis dahin informiert bleiben will, kann sich hier zum Newsletter eintragen. 

Technische Wünsche möchte herausfinden, wie nützlich Wikipedia Editorinnen und Editoren diese Idee finden und ob die Anzeige für sie verständlich ist. Elisha Cohen (WMDE), Balsamiq Prototype – Template Search Modal, CC BY-SA 4.0

Datenabfragen und Listen bei Wikidata verbessern 

Mit über 80 Millionen Datensätzen ist Wikidata die weltweit größte Sammlung frei editierbarer Daten. Jetzt soll die Benutzeroberfläche des Query Services, der Abfragefunktion für Daten, verbessert und leichter nutzbar gemacht werden. Dazu benötigt das Wikidata-Team Hilfe: Alle, die schon etwas Erfahrung mit Wikidata haben, können ihr Feedback zu neuen Funktionen abgeben

In den vergangenen Monaten hat die Nutzerforschung untersucht, wie Menschen Abfragen und Listen verwenden. Dabei wurde herausgefunden, auf welche Probleme die Nutzerinnen und Nutzer stoßen, wenn sie Abfragen und Listen zur Wartung verwenden. Eine Lösung ist eine formularbasierte Abfrage. Mit dem vereinfachten Query-Builder können Nutzerinnen und Nutzer leichter Listen von Objekten, die überprüft oder verbessert werden, erstellen. Außerdem sollen die Beispiele im Dialogfenster der Abfrage verbessert werden, um sie für den Einstieg nützlicher zu machen. 

Auch Feedback für diese Wikidata Funktionen kann direkt auf der Seite gegeben oder per E-Mail an ux@wikimedia.de geschickt werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar