Soeben ist die Projektseite in der Wikipedia und damit die Ankündigung der großen Community-Veranstaltung WikiConvention (9.-11. September) in Nürnberg online gegangen. Kooperationspartner und Veranstaltungsort ist das Bildungszentrum Nürnberg. Die Veranstaltung wird von Freiwilligen Wikipedia- und Wikimedianern organisiert, Wikimedia Deutschland, Wikimedia Österreich und Wikimedia Schweiz sichern die finanzielle Unterstützung. Außerdem stehen wir von der Berliner Geschäftsstelle aus den Organisatoren bei logistischen Fragen mit unseren Erfahrungen beratend zur Seite. Aus der Ankündigung:

Die WikiConvention (WikiCon) ist ein Treffen der Communities der deutschsprachigen Wikipedia und ihrer Schwesterprojekte und findet vom 9. bis 11. September 2011 in Nürnberg statt. Ermöglicht wird die WikiConvention durch die Unterstützung von Wikimedia Deutschland, Wikimedia Österreich und Wikimedia Schweiz.

Die WikiConvention soll Zeit und Raum für Workshops, Vorträge und Podiumsdiskussionen bieten, durch offene Strukturen sollen gleichzeitig neue Ideen entwickelt und vertieft werden. Für Kontakte im „Real Life“ soll mehr als nur eine Nische im Veranstaltungsprogramm bleiben. Unser Veranstaltungsort bietet hierfür großartige Voraussetzungen.

Die WikiConvention richtet sind mit den Workshops und Schulungen insbesondere an alle Mitarbeiter der Wikimedia-Projeke, dieser Teil soll mit, durch und für Euch gestaltet werden. Die Vorträge und Podiumsdiskussionen der WikiCon sind für alle Interessierten offen.

Wie Wikipedia wird die WikiCon von echten Menschen organisiert und gestaltet. Solltest Du noch Fragen haben, dann stehen Dir aus dem Vor-Ort-Orgateam Rob Irgendwer und Gnu1742 zur Verfügung.

Die offizielle Anmeldung eröffnet innerhalb der nächsten Wochen, Vorschläge für Vorträge oder Workshops oder ganz neue Formate sowie Unterstützungsangebote werden bereits über die Projektseite entgegen genommen.

Wir freuen uns, die WikiConvention als „Hauptsponsor“ fördern zu können und begleiten ganz gespannt die nächsten Schritte. Den direkten Draht zu den Organisatoren hat bei uns in der Geschäftsstelle Nicole (nicole.ebber@wikimedia.de); sie steht gerne für eure Fragen und Anregungen zur Verfügung.