Turnusgemäß fand heute die jährliche Mitgliederversammlung des Vereins Wikimedia Deutschland in Frankfurt am Main statt. Der Vorstand konnte auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken: sowohl Einnahmen- als auch Mitgliederentwicklung haben sich 2007 äußerst positiv gestaltet. So verdreifachte sich im zurückliegenden Jahr das Spendenvolumen; die Mitgliederzahl hat die 400er-Grenze deutlich überschritten. Das von Wikimedia Deutschland initiierte Veranstaltungskonzept Wikipedia Academy geht 2008 ins dritte Jahr und wird auch auf internationaler Ebene umgesetzt. Die Zedler-Medaille wird in diesem Herbst zum zweiten Mal verliehen, die Kommunikation mit den Vereinsmitgliedern konnte durch die Verstetigung des Newsletters und die Schaffung des neuen Wikimedia-Blogs verbessert werden (in Kürze erscheint eine neue Ausgabe des Newsletters mit Infos zum Community-Tag und zur Mitgliederversammlung).

Vor der Wahl des neuen Vorstandes beschloss die Mitgliederversammlung, statt sechs nur drei Beisitzer-Posten zu besetzen, um eine effektivere Arbeit des Vorstandes zu ermöglichen. Falls sich dieses Modell als erfolgreich erweist, soll die Vorstandsverkleinerung auf der Mitgliederversammlung im nächsten Jahr durch eine Satzungsänderung festgeschrieben werden.

Zum Ersten Vorsitzenden wurde erneut Kurt Jansson gewählt, neuer Zweiter Vorsitzenden ist Sebastian Moleski (der bisherige Amtsinhaber Frank Schulenburg steht vor seinem Wechsel zur Wikimedia Foundation und kandidierte deshalb nicht erneut), als Schatzmeister wurde mit grosser Zustimmung Andre Darmochwal bestätigt, neue Schriftführerin ist Alice Wiegand. Als Beisitzer wurden Philipp Birken, Tim Bartel und Juliana da Costa José gewählt. Und, oh wunder, trotz Verkleinerung des Vorstandes wurden diesmal zwei Damen in den Vorstand gewählt, was eine glatte Verdoppelung des weiblichen Elementes innerhalb des Vorstandes bedeutet. Die bisherigen Vorstandsmitglieder Elke Wetzig, Mathias Schindler und Michail Jungierek werden ihr bisheriges Engagement für Wikimedia Deutschland auch außerhalb des Vorstandes weiter fortsetzen.

P.S. Bilder vom neuen Vorstand und von der Mitgliederversammlung werden nachgereicht (Übertragungskabel vergessen ;-). Eine Galerie ist jetzt auch auf Commons zu finden.

P.P.S. Tschechien führt derzeit gegen die Türkei mit 2:1