Gesichtete und geprüfte Versionen nun aktiv

Nicht ganz zwei Monate nach der klaren Aussage, dass die gesichteten und geprüften Versionen in der deutschsprachigen Wikipedia „bald“ implementiert …

  • Tim Bartel
  • 6. Mai 2008

Nicht ganz zwei Monate nach der klaren Aussage, dass die gesichteten und geprüften Versionen in der deutschsprachigen Wikipedia „bald“ implementiert werden, ist es nun soweit! Letzten Samstag gab es in den frühen Morgenstunden einen Testlauf, bei dem noch einige wenige Fehler auftraten, die nun behoben wurden. Heute, am 6. Mai, wurde nun die Erweiterung erneut in der deutschsprachigen Wikipedia angeschaltet.

Da die Funktionalität erst heute aktiviert wurde, ist die große Mehrzahl der Artikel momentan noch nicht gesichtet. Weitere Informationen zur Vorgehensweise finden sich auf der Seite Hilfe:Gesichtete und geprüfte Versionen.

  1. Wikipedia nun mit stabilen Versionen…

    ……

    Trackback von Wikipedistik am 6. Mai 2008 um 09:23

  2. […] Wikimedia « ScienceNews 16/08 […]

    Pingback von Wikipedia: Jetzt aber! « Ralphs Piratenblog am 6. Mai 2008 um 12:55

  3. Wikipedia kämpft um Glaubwürdigkeit…

    Vertrauen Sie den Inhalten der Wikipedia? In meinem gestrigen Workshop antworteten die Teilnehmer mit einem eindeutigen Nein!. Allerdings stand jeglicher Online-Content unter General-Verdacht und konnte im Vergleich zu Print nicht bestehen: Im Web gibt…

    Trackback von PR Blogger am 7. Mai 2008 um 06:36

  4. es wäre sehr schön, wenn die Qualität der Wikipedia Beiträge kontinuierlich sich verbessern würde. Selbst als Betroffenerlegastheniker bin ich wirklich entsetzt bin ich bei Wikipedia nachsehe, und den Beitrag Thema: “ Legasthenie“ lese, denn dieser ist für uns Betroffene eher eine Diskriminierung, als eine effiziente Aufklärungsarbeit für die Öffentlichkeit. Dieser Beitrag berücksichtigt nur die Sichtweisen ICD 10, dieses sind aber sehr lückenhaft, die Legasthenie ist weder noch eine Krankheit, Störung, Behinderung.

    Mit so einem Beitrag tut Wikipedia und legasthene Menschen keinen Gefallen, sondern bestärkt nur die alten Aussagen der Vergangenheit die Unschuld immer ausgegrenzten.

    Kommentar von Lars-Michael Lehmann am 7. Mai 2008 um 18:01

  5. […] immer mehr Maßnahmen zur Qualitätssicherung, wie die im Mai 2008 vom Stapel gelaufenenen ‘gesichteten Versionen‘ deutlich zeigen und hat damit auf dem Feld der Online-Enzyklopädien in vielerlei Hinsicht […]

    Pingback von Aktuelle Auflage der Brockhaus Enzyklopädie geht (bald) online [UPDATE, 22.02.2008] « homo interretiatus am 7. Juni 2008 um 09:59

  6. […] immer mehr Maßnahmen zur Qualitätssicherung, wie die im Mai 2008 vom Stapel gelaufenenen ‘gesichteten Versionen‘ deutlich zeigen und hat damit auf dem Feld der Online-Enzyklopädien in vielerlei Hinsicht […]

    Pingback von Aktuelle Auflage der Brockhaus Enzyklopädie geht (bald doch nicht) online [UPDATE, 07.06.2008] « homo interretiatus am 7. Juni 2008 um 10:03

Die Kommentare sind geschlossen.