Im 15. Jubiläumsjahr der Wikipedia wollen wir den Blick auch auf Wikimedia Commons richten. Ohne dieses zentrale Archiv für Bilder, Videos, Musik und gesprochene Texte wäre die Wikipedia ärmer. Über 5,7 Millionen Freiwillige haben mit über 31 Millionen Medienobjekten bereits dazu beigetragen. Mit über 90% Löwenanteil handelt es sich um Bilddateien, die stetig ergänzt werden, z. B. dank Fotowettbewerben:

Kürzlich: Das beste Wissenschaftsfoto


Frisch gekürt sind die Siegerbilder des European Science Photo Competition 2015. Dank einer Initiative der estnischen Wikimedia fand der Wettbewerb im vergangenen Jahr auf europäischer Ebene statt und verzeichnete knapp 10.000 eingereichte Bilder aus 40 Ländern.
Das Anliegen des Wettbewerbs ist die Bereicherung des Themas Wissenschaft in der Wikipedia und in Wikimedia Commons. Unter den Gewinnern 2015 sind auch zwei Teilnehmer aus der deutschsprachigen Community

By Thomas Ernsting (Own work) [CC BY-SA 4.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons

By Radix2010 (Own work) [CC BY-SA 4.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons

Aktuell: Das beste Foto 2015


Zum zehnten Mal wählt die internationale Wikimedia-Community das Foto des vergangenen Jahres. Alle Benutzer mit mindestens 75 Bearbeitungen können abstimmen. Der Wettbewerb und die Vorauswahl der Bilder werden von Ehrenamtlichen organisiert. Die Abstimmung für die erste Runde ist hier noch bis zum 10. April möglich.

Kommend: Die besten Denkmal- und Naturdenkmalfotos


Auch in diesem Jahr werden wieder herausragende Bilder zu Denkmälern und Naturdenkmälern gesucht. Der Wettbewerb Wiki Loves Earth zu Naturdenkmälern startet im Mai. Wiki Loves Monuments zu Bau- und Kulturdenkmälern aller Art findet im September statt. Auch diese beiden Wettbewerbe werden von Ehrenamtlichen ausgerichtet. Wir freuen uns, dass wir beide Wettbewerbe unterstützen können.