Festsaal auf der WikiCon 2015 in Dresden Foto: Mr N, CC-BY-SA 4.0

Nach der WikiCon ist vor der WikiCon und den Wünschen aus der Wikipedia-Community entsprechend, möchte Wikimedia Deutschland die Organisation der WikiCon im Jahr 2016 gerne wieder unterstützen. Ebenso möchten sich auch WMAT und WMCH gerne erneut beteiligen.

Konzeptionell hatten sich in den vergangenen Punkten folgende Punkte bewährt:

  • Die WikiCon versteht sich als eine Veranstaltung aus der Community für die Community. Dabei bietet Wikimedia Deutschland organisatorische Unterstützung an.
  • Grundlegend für die Planung und Durchführung einer WikiCon ist ein lokales Freiwilligen-Team, das sich in der Region auskennt und örtliche Institutionen mit einbindet.
  • Die Veranstaltung findet im Herbst statt.

Konkret übernimmt Wikimedia Deutschland gerne die Logistik, beispielsweise bei der Suche nach einer Location, der Buchung der Hotels und bietet Unterstützung bei der Projektplanung an.

Damit genügend Zeit für eine gemeinsame Vorbereitung besteht, bedarf es zunächst Interessensbekundungen aus der Community, gerne bereits im November. Dazu ist noch kein ausgearbeitetes Konzept erforderlich, sondern zunächst der Wunsch und Wille, gemeinsam mit einer Gruppe die WikiCon 2016 zu organisieren und auszurichten.

Weitere Informationen dazu finden sich in der Wikipedia.