Die Wikipedia-Spendenkampagne 2021 ist erfolgreich beendet

Unabhängiges und Freies Wissen bleibt auch 2021 von höchster Bedeutung. Dafür wurde mit 345.493 Spenden ein Zeichen gesetzt. Die Spendenbanner waren 57 Tage online und wurden durch E-Mail und Postmailings begleitet. Mit der gesamten Spendenkampagne erreichten wir dieses Jahr das Ziel von 9,2 Millionen Euro.

  • Christoph Diepes
  • 30. Dezember 2021

Zu Beginn diesen Jahres feierte die Wikipedia 20. Geburtstag. Nun, zum Ende von 2021, wurde die jährliche Spendenkampagne von Wikimedia Deutschland erfolgreich beendet. Auch im zweiten Pandemiejahr zeigten viele Menschen so, wie wertvoll der freie Zugang zu Wissen und einer werbefreien Wikipedia für sie ist.

Dafür werden die Spenden eingesetzt

Die Spenden machen es möglich, dass sich Wikimedia Deutschland 2022 erneut für Freies Wissen einsetzen kann. Auch dank der vielen Ehrenamtlichen in den verschiedenen Wikimedia-Projekten gibt es diesen erfolgreichen Start in das dritte Wikipedia-Jahrzehnt.

Einen Überblick für die Mittelverwendung im kommenden Jahr gibt es hier. Für welche Projekte und Ziele die Spenden genau verwendet werden, zeigt der Wirtschaftsplan 2022. Ein Teil der Einnahmen geht an die internationale Wikimedia Foundation. Sie kümmert sich um den Betrieb und die Weiterentwicklung der Wikipedia und der damit verbundenen Projekte. Weitere Informationen hierzu gibt es im Jahresplan 2021/2022 der Wikimedia Foundation.

“Freies Wissen für alle – ein wichtiger Baustein für soziale Gleichstellung”

In den Spendenkommentaren hatten die Menschen die Möglichkeit zu erläutern, weshalb sie die größte Online-Enzyklopädie der Welt und Freies Wissen unterstützen. Einige Auszüge:

“Freies Wissen für alle – ein wichtiger Baustein für soziale Gleichstellung. Das hat unsere Unterstützung und unser Engagement verdient!”

“Wikipedia muss unabhängig bleiben. Deswegen spende ich. Vielen Dank auch an alle, die sich ehrenamtlich für Wikipedia engagieren.”

“DANKE. Wikipedia. Du machst mich schlauer. Das macht Spaß. Vielen Dank dafür. :-)”

“Das Konzept und die Idee, aber auch die Transparenz von Wikipedia fand ich von Anfang an großartig: Viele Menschen aus aller Welt werkeln ehrenamtlich an einer Plattform und befüllen sie mit Inhalten. Die Quellen und Autor*innen sind für alle einfach nachzuvollziehen, die Informationsqualität wird auch immer noch besser. Und das alles unabhängig und ohne Gewinnabsichten. Dafür muss man euch einfach feiern! Ich wünsche mir jedenfalls, dass es Wikipedia noch mindestens in den nächsten 20 Jahren gibt.”

– Spendenkommentare 2021

Wikimedia Deutschland hat 3.530 neue Vereinsmitglieder

Im Laufe der Wikipedia-Spendenkampagne 2021 haben sich 3.530 Menschen dazu entschieden, eine Mitgliedschaft bei Wikimedia Deutschland abzuschließen. Die Gesamtzahl der Mitglieder ist damit auf mehr als 93.000 gestiegen. Die Vereinsmitglieder unterstützen Freies Wissen mit regelmäßigen Beiträgen. Sie sind ein zentraler Pfeiler für die finanzielle Sicherheit von Wikimedia Deutschland.

Fördermitglieder sind besonders wichtig für Wikipedia. Werden auch Sie Teil unserer Bewegung!

Ein riesiges Dankeschön an alle Spender*innen, Vereinsmitglieder und an die zahlreichen Ehrenamtlichen in den Wikimedia-Projekten. Auf die nächsten zwei Jahrzehnte Wikipedia!

  1. Liebe Leute von Wikipedia!

    Ich schätze Eure Beiträge sehr, einmal weil sie so geschrieben sind dass ich auch ohne Universitätsstudium diese verstehen kann. Zum 2. ist ist es ein sehr einfaches und schnelles Medium um mal kurz zwischendurch eine Information abzufragen.
    Ich freue mich, als Förderer Mitglied dazu zu gehören.

    Norbert Loos

    Kommentar von Norbert Loos am 13. Januar 2022 um 18:34

Die Kommentare sind geschlossen.