Wikipedia-Spendenkampagne 2021 gestartet

Die Wikipedia-Spendenkampagne 2021 ist gestartet. In den kommenden Wochen ruft Wikimedia Deutschland als gemeinnütziger Verein hinter Wikipedia zu Spenden für die größte Online-Enzyklopädie der Welt und weitere Projekte zur Förderung Freien Wissens auf. Das diesjährige Spendenziel: 9,2 Millionen Euro.

  • Corinna Schuster
  • 3. November 2021

2021 ist ein besonderes Jahr für Wikipedia: Im Januar feierte die Seite ihren 20. Geburtstag, im März folgte das 20. Jubiläum der deutschen Sprachausgabe. Dabei gelingt der Wikipedia seit zwei Jahrzehnten etwas, das kaum einer anderen Internetseite dieser Größe möglich ist: Sie kommt komplett ohne Werbung aus und ist dadurch vor kommerziellen Einflüssen geschützt. 

Das ist nur möglich, weil Menschen weltweit ehrenamtlich als Autor*innen in der Wikipedia schreiben, sie verbessern und pflegen. Und weil jedes Jahr Hunderttausende allein in Deutschland dieses gemeinnützige Engagement mit einer Spende oder als Vereinsmitglied unterstützen.

Spendenziel: 9,2 Millionen Euro bis Jahresende 

Mit der jetzt gestarteten Spendenkampagne haben also wichtige Wochen für Wikipedia und ihre Schwesterprojekte begonnen. Bis zum Jahreswechsel sollen 9,2 Millionen Euro gesammelt werden. Diese Summe resultiert aus den jeweiligen Jahresplänen von Wikimedia Deutschland und der Wikimedia Foundation, in denen festgelegt ist, welche Projekte und Ziele 2022 umgesetzt werden. 

Im Vergleich zu anderen Top-Websites, die ausschließlich kommerzielle Interessen verfolgen, ist ein Jahresbudget von 9,2 Millionen Euro für den laufenden Betrieb und für Investitionen in die Zukunft weiterhin außergewöhnlich gering. Da Wikipedia kein „Geschäftsmodell“ verfolgt, alle Beiträge ehrenamtlich erstellt werden und die gemeinnützige Organisation Wikimedia weltweit nur rund 700 Mitarbeitende hat, ist dies möglich. Zudem verpflichtet die Gemeinnützigkeit den Verein zu einem verantwortungsbewussten und effizienten Umgang mit den Einnahmen.

Sobald das Spendenziel erreicht ist, endet die Kampagne. Im vergangenen Jahr war das in nur 43 Tagen und damit in Rekordzeit möglich.

Das passiert mit den Spenden 

Wikipedia wird von ehrenamtlichen Autor*innen geschrieben. Wikimedia Deutschland unterstützt dieses Engagement in vielen Bereichen, zb. durch Förderangebote. Auch 2022 fließt ein Teil der Spenden in diese Förderung. Zudem wird die globale Server-Infrastruktur mitfinanziert, auf der alle Wikimedia-Projekte – also auch die deutschsprachige Wikipedia – laufen.

Diese vorläufige Mittelverwendung zeigt detailliert, wie die Spenden aufgeteilt und eingesetzt werden sollen.  

So läuft die Spendenkampagne ab 

Besucher*innen der Wikipedia sehen in den nächsten Wochen wieder ein Spendenbanner. Dieses Banner wird maximal zehn Mal angezeigt und kann jederzeit mit einem Klick auf das Kreuz rechts oben ausgeschaltet werden. Dann ist es für einen Zeitraum von einer Woche deaktiviert. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, sich ein kostenloses Benutzerkonto in der Wikipedia einzurichten, bzw. sich mit dem schon bestehenden Konto einzuloggen. Wer eingeloggt ist, bekommt das Spendenbanner nicht angezeigt. Nach den Abschluss einer Spende über das Spendenformular wird ein Cookie gesetzt, welches verhindern soll, dass das Spendenbanner weiterhin sichtbar ist. 

„Noch nie war der Zugriff auf Informationen so gut wie mit Wikipedia“

Wie jedes Jahr können alle, die spenden, einen Spendenkommentar hinterlassen. Ein Blick in die Kommentare zeigt, wie unterschiedlich die Beweggründe sind, Wikipedia zu unterstützen.


„..weil freies Wissen wichtig ist..“

„Wikipedia ist eine unverzichtbare Quelle für Informationen aller Art, manchmal auch „Information to go“. Besonders schätze ich die Unabhängigkeit der Plattform. Daher ist es mir ein Bedürfnis, einmal im Jahr eine Spende als Zeichen der Wertschätzung zu leisten.“

„Im Zeitalter von Fake-News sind die Bereitstellungen sachlicher und korrekter Informationen ein hohes Gut. In Wikipedia sehe ich die Bemühungen genau dieses zu leisten; überall und jederzeit. Die Organisation ist es wert unterstützt zu werden.“

„Seit 2009 sind wir als Familie „on“ – das war so unendlich hilfreich, als die Kinder noch klein und voller Frage waren, und das ist es immernoch, auch wenn die „Kleinen“ jetzt 19 und 20 Jahre alt sind und ihren eigenen Weg gehen. Denn Fragen habe ich auch heute noch, jeden Tag, immerzu und zu jedem und allem. Und da kommt Wikipedia wie gewohnt ins Spiel, als gute und sichere (aber nicht einzige ;-) ) Quelle für Wissenszuwachs. Macht bitte weiter so, ich bleib´ dabei!“

– Spendenkommentare 2021

Unterstützen auch Sie Wikipedia mit einer Spende oder Mitgliedschaft

Wenn auch Sie die Wikipedia und ihre Schwesterprojekte unterstützen möchten, freuen wir uns über eine Spende. Das Spendenformular finden Sie unter spenden.wikimedia.de

Sie können Wikipedia und Freies Wissen auch dauerhaft mit einer Mitgliedschaft fördern. Mehr dazu unter wikimedia.de/mitglieder/.

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Kolleginnen und Kollegen,
    gerne nutze ich Wikipedia und spende auch regelmäßig meinen (angemessenen) Obulus.
    ABER: es mißfällt mir außerordentlich, daß bei der jetzigen Spendenaktion kein „Laufband“ mehr gezeigt wird, an dem man ablesen kann, wie der Spendenstand ist.
    Das ist ein frustrierend und läßt uns Nutzer (bewußt) im Unklaren, davon gehe ich aus.

    Es wäre eine Sache von Transparenz, den Verlauf der Spendensammlung während der Aktion lesbar darzustellen, nicht zuletzt angesichts der Vermögenssituation von Wikipedia / Wikimedia.

    Mit besten Grüßen
    T.Pühn

    Kommentar von Torsten Pühn am 3. November 2021 um 23:07

  2. Lieber Herr Pühn,

    vielen Dank für Ihren Kommentar. Das „Laufband“, also das Spenden-Barometer ist seit Kampagnenstart wieder in allen Bannern zu sehen. Eventuell haben Sie das Banner schon vor dem Starttag gesehen? Wenn ja, dann wurde das Barometer dort tatsächlich noch nicht angezeigt, da dieses noch bei 0 stand.

    Liebe Grüße
    Corinna Schuster (Wikimedia Deutschland)

    Kommentar von Corinna Schuster am 8. November 2021 um 13:10

  3. Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Wikipedianende
    Ich hätte auch gern explizit die Möglichkeit das Spendenbanner mit einem Klick auf „ich habe schon gespendet“ beenden zu können. Möglich?
    Viele liebe Wiki-Grüße
    HH

    Kommentar von HH Witte am 12. November 2021 um 08:09

  4. Hallo HH Witte,

    das, was Sie sich mit dem Button wünschen, gibt es bei der Spendenkampagne zumindest teilweise schon: Nach dem Abschluss einer Spende wird ein Cookie gesetzt, welches verhindern soll, dass das Spendenbanner weiterhin bei der Spenderin oder dem Spender sichtbar ist. Allerdings betrifft das nur Spenden, die über das Spendenformular auf spenden.wikimedia.de erfolgt sind.

    Sollten Sie das Banner weiterhin sehen, kann es sein, dass die Einstellungen in Ihrem Browser das Setzen unseres Cookies verhindern. Außerdem ist dieser Cookie Gerät- und auch Browser-abhängig. Das heisst wenn zB auf dem Laptop gespendet wurde, würde auf dem Handy immer noch ein Banner gezeigt werden. Oder bei Spende in Chrome erscheint das Banner noch im Firefox. Ansonsten wird bei einem Klick auf das X auch für die nächsten 10 Tage kein Banner mehr gezeigt werden.

    Liebe Grüße
    Corinna Schuster (Wikimedia Deutschland)

    Kommentar von Corinna Schuster am 15. November 2021 um 14:46

  5. Sehr geehrte WikimedianerInnen,
    ich spende Ihnen gern. Umsomehr frage ich mich, wie stichfest die Aussage im Banner ist, 99% spendeten gar nicht und bei über 7 Mill. täglichen Klicks gebe es bisher nur rd. 111.000 Spendende. Denn nicht nur mir wird es so ergehen, dass ich wikipedia oft mehrfach hintereinander, am selben Tag oder in noch kürzeren Zeitspannen für dieselbe Recherche anklicke, weil ich sie aus verschiedenen Gründen nicht in einer Sitzung zu Ende führe oder mir nach wenigen Minuten eine Info entfallen ist. Diese z.B. 10 Klicks dann so zu behandeln, als wären es 10 verschiedene Nutzer, fände ich verzerrend und kein Zeichen sachlicher und korrekter Information.
    Aber vielleicht zählen Sie ja anders? Wenn doch in der o.g. Weise, dann dies als Anregung, es vielleicht anders darzustellen.
    Abgesehen davon: Danke für das tolle Konzept von Unabhängigkeit und Sachlichkeit!
    LA Taubmann

    Kommentar von LA Taubmann am 17. November 2021 um 21:33

  6. Hallo LA Taubmann,

    erstmal vielen Dank für Ihre Spende und Ihr Engagement für Wikipedia und Freies Wissen! Toll, dass Sie uns unterstützen!

    Im Banner steht „Über 7 Millionen Mal wird unser Spendenaufruf täglich angezeigt“. Damit sind also die täglichen Impressionen gemeint, nicht die täglichen Klicks. Es ist also durchaus möglich, dass eine Person das Banner angezeigt bekommt, aber nicht klickt. Dann sieht sie das Banner auch beim nächsten Besuch und es wird eine weitere Impression gezählt.

    Uns ist hier sehr wichtig, dass keine Verzerrung der Wahrheit stattfindet. Daher überprüfen und aktualisieren wir diese Zahlen täglich.

    Einen schönen Tag für Sie und liebe Grüße
    Corinna Schuster (Wikimedia Deutschland)

    Kommentar von Corinna Schuster am 18. November 2021 um 09:46

Hinterlasse einen Kommentar