Mit der anstehenden Mitgliederversammlung von Wikimedia Deutschland, Berichten unter anderem von Wikimedia Österreich und dem Program and Engagement Coordinator der Wikimedia Conference, einer Umfrage unter Autorinnen und Autoren der hebräischen Wikipedia, diversen Aktivitäten bei GLAM und OER, der nächsten Runde der Umfrage zu Technischen Wünschen in der Wikipedia und der deutschen Fassung des Leitfadens zur Nutzung freier Lizenzen haben sich auch in dieser Woche viele Dinge im Wikiversum getan. Der Blick auf die eine oder andere Aktivität lohnt sich daher in jedem Fall! Was wohl in der nächsten Woche so alles passieren wird?

Foundation und Organisationen

Wikimedia Foundation plant 15. Geburtstag von Wikipedia

Die Wikimedia Foundation hat auf einer Mailingliste ihre Planungen für die Feierlichkeiten zum 15. Geburtstag der Wikipedia veröffentlicht. Unter anderem wurden spezielle Logos dafür entwickelt.

Mitgliederversammlung von Wikimedia Deutschland: Online- und Offline-Antragswerkstatt

In der Antragswerkstatt im Forum von Wikimedia Deutschland (einmalige, kostenfreie Anmeldung notwendig) wurden mehrere Anträge veröffentlicht, darunter Anträge des Präsidiums im Zuge des Governance Reviews. Alle Anträge können auch bei einem Workshop der AG Partizipation in Köln am 24.10.2015 diskutiert werden.

Personal: Neuer Bereichsleiter für Produktentwicklungen der Wikimedia Foundation

Auf der Wikimedia-Mailingliste berichtet die Geschäftsführerin der Wikimedia Foundation von der Beförderung des ehemaligen Teamleiters Discovery zum Bereichsleiter für Produktentwicklungen (engl. Vicepresident of Product) der Wikimedia Foundation und den sich daraus ergebenden Umstrukturierungen.

Berichte: Wikiversum, Wikimedia Österreich, Wikimedia Conference, Fundraising

Die Wikimedia Foundation hat in ihrem Blog Höhepunkte der Aktivitäten in den Wikimedia-Projekten des Monats September veröffentlicht.

Wikimedia Österreich berichtet von den Aktivitäten des letzten Quartal in ihrem Blog.

Cornelius Kibelka und Nicole Ebber haben den Bericht über die ersten sechs Monate des Program and Engagement Coordinators der Wikimedia Conference veröffentlicht. Der Bericht beschreibt Wikimedia Deutschlands Weg, die Wikimedia Conference nachhaltiger und produktiver zu machen und regt zur Nachahmung an.

Schließlich wurde der Bericht des dritten Quartals 2015 (erstes Quartal des Wirtschaftsjahres der Wikimedia Foundation) veröffentlicht.

Projekte und Initiativen

Alemannische Wikipedia erreicht 20.000 Artikel

Mit dem Artikel über den rätoromanischen Schriftsteller Gion Deplazes erreichte die Alemannische Wikipedia den 20.000. Artikel.

Wikipedia auf der Frankfurter Buchmesse

Kurzfristig haben sich ehrenamtliche Mitarbeiter der Wikipedia, hauptamtliche Mitarbeitende der Wikipedia Library der Wikimedia Foundation und von Wikimedia Deutschland auf der Frankfurter Buchmesse zusammengefunden, um unter anderem für Literaturstipendien zu werben. Neben einem Stand gibt es dort auch einen Vortrag zur Wikipedia.

Umfrage unter den Autorinnen und Autoren der hebräischen Wikipedia

Wikimedia Israel hat erste Ergebnisse ihrer Umfrage unter Autorinnen und Autoren der hebräischen Wikipedia veröffentlicht.

Konferenzen: WikiConference USA, WikiDACH

Am vergangenen Wochenende fand in Washington, D.C. zum zweiten Mal die größte Community-Veranstaltung von Mitarbeitenden der Wikimedia und ihrer Projekte in den Vereinigten Staaten von Amerika (WikiConference USA) statt. Mehrere Stunden Videomaterial sind mittlerweile auf der Projektseite veröffentlicht.

Die Anmeldung für ein Barcamp zu den deutschsprachigen Wikimedia-Projekten im Schweriner Schloss vom 30.10. bis 1.11. wurde eröffnet. Die „WikiDACH“ richtet sich an Interessierte aus allen deutschsprachigen Ländern.

GLAM: Aktivitäten im September

Der Newsletter zu GLAM-Aktivitäten im September 2015 ist erschienen.

OER: Fachtagung, Workshop und Blogbeiträge

Wikimedia Deutschland veranstaltet am 22. Januar 2016 im Quadriga Forum Berlin-Mitte die Fachtagung im Projekt „Mapping OER – Bildungsmaterialien gemeinsam gestalten“. Auf der Fachtagung werden die Zwischenergebnisse des Projekts präsentiert. Die Anmeldung ist jetzt geöffnet, die Teilnahme ist kostenfrei.

„OERde16 – Das OER-Festival 2016“: Treffen, Wettbewerbe und Publikationen rund um Open Educational Resources im deutschsprachigen Raum. Vom 28. Februar bis zum 1. März in Berlin.

Außerdem erschienen zwei neue Beiträge im OER-Blog: Zum Thema „Qualitätssicherung“ wurden Lösungsansätze und Video aus dem Workshop veröffentlicht und zur Teilnahme an den Workshops zu den Themen „Geschäftsmodelle“ sowie „Lizenzierung und Rechtssicherheit“ wird aufgerufen. Außerdem hat Präsidiumsmitglied Lukas Mezger im Blog von Wikimedia Deutschland zum Verhältnis „OER und Wikipedia“ gebloggt.

Technik

Umfrage Technische Wünsche 2015, 2. Teil

In den letzten drei Wochen haben viele Community-Mitglieder ihre technischen Wünsche in der 2015er-Umfrage artikuliert. Nun geht es mit dem zweiten Teil weiter: Es soll herausgefunden werden, welcher Wunsch welche Priorität in den Projekten hat. Die interessierten Community-Mitglieder sind aufgerufen, sich die einzelnen Abschnitte der Abstimmung anzuschauen und ein Zeichen zu setzen, was als besonders wichtig erachtet wird. Jede und jeder kann für jeden Wunsch abstimmen, aber natürlich nur einmal pro Wunsch. Im Anschluss, also ab dem 27. Oktober, wird die Softwareabteilung von Wikimedia Deutschland eine Sichtung und erste Abschätzung zu den Realisierungsmöglichkeiten der Topwünsche vornehmen.

Weiterentwicklung des Wikidata-Games

In einem Blogbeitrag berichtet MediaWiki-Mitbegründer und Entwickler des Wikidata-Games Magnus Manske von einer neuen Variante dieses Werkzeuges, mit dem in spielerischer Weise Informationen auf Wikidata angepasst werden können.

Technische Neuigkeiten

Auch in dieser Woche wurden allgemeine technische Neuigkeiten sowie Neuigkeiten bei Wikipedia und Open Street Map veröffentlicht.

Presse, Blogs und Websites

Leitfaden zur Nutzung freier Lizenzen nun auch auf Deutsch verfügbar

Der im letzten Jahr auf Englisch veröffentlichte Leitfaden zur Nutzung freier Lizenzen ist nun auch auf Deutsch erschienen. In „Open Content – Ein Praxisleitfaden zur Nutzung von Creative-Commons-Lizenzen“ erläutert Rechtsanwalt Dr. Till Kreutzer, welche Möglichkeiten – aber auch welche Fragen – sich bei der Nutzung von freien Lizenzen ergeben. Der Leitfaden ist als PDF, als Plaintext und in gedruckter Version verfügbar.

Südwestrundfunk zur Alemannischen Wikipedia

Im Rahmen der „ARD-Themenwoche Heimat“ berichtete der Südwestrundfunk über die Alemannische Wikipedia

Der 11. Wikimedia-Salon zum Thema „K=Kollaboration“

Auch vom nunmehr elften Wikimedia-Salon der Reihe ABC des Freien Wissens sind Blogbeitrag und Video der Diskussion veröffentlicht.

Wikipedia zu Gast bei der ÖAW

Im Wikipedia-Kurier berichtet Benutzer:Lantus von seinem Besuch bei der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und seinem dortigen Vortrag zu Wikipedia.

Blogbeitrag von Benutzer:Gnom

Benutzer:Gnom berichtet von seinen letzten Aktivitäten als Präsidiumsmitglied von Wikimedia Deutschland und in den Wikimedia-Projekten.

Termine

16.–18.10.: Treffen der Jury von Wiki Loves Monuments Deutschland

Am kommenden Wochenende trifft sich die deutsche Jury des weltgrößten Fotowettbewerbes Wiki Loves Monuments, um die Siegerbilder aus diesem zu prämieren.

Weitere Veranstaltungen

Weitere Treffen, Stammtische und Workshops können wie üblich im Veranstaltungskalender gefunden werden.


Dieser gemeinschaftlich von Projektaktiven und Wikimedia Deutschland erstellte Newsletter soll Faszinierendes, Amüsierendes und Anregendes aus der deutschsprachigen wie internationalen Wikimedia-Welt nahe bringen und zum Weiterlesen anregen.

Frühere Ausgaben sind archiviert unter:

Die Liste der Beitragenden kann der Versionsgeschichte der jeweiligen Ausgabe im Archiv in der Wikipedia entnommen werden.

Wenn du Wünsche zur Woche im Allgemeinen oder Anregungen zur Abdeckung spezieller Themen hast, melde dich gerne in den Kommentaren. Auch kannst du gerne jederzeit selbst Einträge verfassen. Einträge für die kommende Ausgabe können bereits jetzt dort eingetragen werden: Wikipedia:Wikimedia:Woche/Nächste Woche

Allen Mitwirkenden gilt hier wie gewohnt besonderer Dank.