Wikimedia:Woche 11/2014

Herzlich Willkommen zur ölften Ausgabe der Wikimedia:Woche im Jahr 2014. Der donnerstägliche Newsletter wird gemeinschaftlich von Projektaktiven und Wikimedia Deutschland …

  • Nicole Ebber
  • 15. Mai 2014

Herzlich Willkommen zur ölften Ausgabe der Wikimedia:Woche im Jahr 2014. Der donnerstägliche Newsletter wird gemeinschaftlich von Projektaktiven und Wikimedia Deutschland erstellt, serviert in kleinen Häppchen Aktuelles und Brisantes aus der internationalen Wikimedia-Welt und möchte zum Weiterlesen anregen.

Die Woche entsteht in einem offenen Redaktionsprozess: Wenn du über die internationalen Kanäle auf Links oder Storys stößt, die für die lokale Arbeit der deutschsprachigen Community von Relevanz sein können, hinterlasse einen Hinweis in der nächsten Woche! Du kannst entweder selber einen Teaser-Text vorbereiten, oder einfach nur einen Link setzen, den wir dann vor Versand mit einer Zusammenfassung dekorieren.

Wenn du Wünsche zur Woche im Allgemeinen oder Anregungen zur Abdeckung spezieller Themen hast, melde dich gerne in den Kommentaren.

Viel Vergnügen beim Lesen!

Wikimedia:Woche 11/2014

Frühere Ausgaben sind archiviert unter:

Die Liste der Beitragenden kann der Versionsgeschichte der jeweiligen Ausgabe im Archiv in der Wikipedia entnommen werden.

Foundation und Organisationen

Lila Tretikov neue Geschäftsführerin der Wikimedia Foundation

Lila Tretikov wird am 1. Juni neue Geschäftsführerin der Wikimedia Foundation. Sie wird damit Nachfolgerin von Sue Gardner.

Freiwillige für das Audit Committee gesucht

Das Kuratorium der Wikimedia Foundation sucht Freiwillige, die im Audit Committee das Kuratorium dabei unterstützen, die Finanzaufsicht über die Wikimedia Foundation zu führen.

Fragen zum Abschied an Sue Gardner

Die Wikimedia Foundation sammelt Fragen aus der Community, die Sue Gardner bei ihrem Abschiedsinterview gestellt werden. Welche Fragen sie beantwortet, wird Sue entscheiden.

Mitarbeiter-Einschätzungen der FDC-Anträge

Die Wikimedia Foundation hat die Einschätzungen ihrer Mitarbeiter zu diversen Anträgen an das FDC veröffentlicht. Die Mitarbeiter-Einschätzung für den Antrag der Wikimedia Foundation stammt vom größten Chapter, Wikimedia Deutschland.

Steven Walling über die Transparenz von Wikimedia

Steven Walling, Angestellter der Wikimedia Foundation, beschreibt wie es sich anfühlt, wenn jeder Schritt seiner Arbeit völlig transparent und für jeden Interessierten öffentlich einsehbar ist. Der Artikel gibt einen interessanten Einblick in die Arbeitsweise der WMF.

Affiliations Committee möchte Meinungen zu Logos zu Community Groups

Das Affiliations Committee der Wikimedia Foundation möchte Meinungen und Vorschläge für Guidelines für Logos von Wikimedia-User-Groups.

Projekte und Initiativen

Wiki-Dialog zum Thema Qualität

Benutzer:Plani startet einen Wiki-Dialog zum Thema Qualität, der der Frage nachgehen soll „Warum ist es weniger attraktiv geworden „gute Artikel“ zu schreiben?“

Videos für Wikipedia-Artikel

In diesem Projekt wird dazu aufgerufen, Videos für Wikipedia-Artikel zu drehen. Es bietet außerdem Workshops an, um dieses Handwerkszeug zu erlernen.

Handbuch über Editathons

Europeana Fashion hat ein Handbuch über Wiki-Editathons herausgegeben. Schritt für Schritt und hübsch gestaltet wird hier beschrieben, was ein Editathon ist und was alles bei der Durchführung bedacht werden muss.

Creative Commons verkündet neuen CEO: Ryan Merkley

Creative Commons, die Organisation hinter den Lizenzen, die auch die Wikimedia-Projekte einsetzen, hat einen neuen Geschäftsführer bekannt gegeben. Ryan Merkley war zuvor bei der Mozilla Foundation beschäftigt und tritt seinen neuen Job am 1. Juni 2014 an.

10 Jahre Schreibwettbewerb der deutschsprachigen Wikipedia

Im Blog der Wikimedia Foundation erschien ein Text über 10 Jahre deutschsprachigen Schreibwettbewerb.

Technik

Neues Rechenzentrum der Wikimedia Foundation in Dallas

Die Wikimedia Foundation bezieht ein neues Rechenzentrum in Dallas. Dort wird ein Teil der Anfragen verarbeitet. Sollte das Hauptrechenzentrum in Ashburn, Virginia ausfallen, soll die neue Einrichtung auf die Kapazitäten haben, um im Notfall den gesamten Traffic zu verarbeiten.

Hackathon in Zürich

Am Wochenende um den 10. Mai trafen sich 150 Entwickler, Administratoren und Technikinteressierte aus 30 Ländern zum jährlichen Wikimedia-Hackathon. Dabei gab es unter anderem eine Frage- und Antwort-Session mit Lila Tretikov.

Presse und Websites

EuGH: Urteil zum Recht auf Vergessenwerden

In einem Gerichtsurteil hat der Europäische Gerichtshof am 14.05.2014 entschieden, dass Suchmaschinenbetreiber (hier: Google) unter bestimmten Voraussetzungen verpflichtet sind, von der Trefferliste der Suche nach einem Personennamen, Links zu Internetseiten mit Informationen über diese Person aus ihrem Suchindex zu entfernen. Das Urteil hat viel Aufsehen erregt, und wir national wie international heftig diskutiert.

Termine

Zedler-Preis für Freies Wissen in Frankfurt, 24. Mai 2014

Wikimedia Deutschland vergibt im Rahmen einer feierlichen Zeremonie den Zedler-Preis für Freies Wissen am 24. Mai in Frankfurt am Main.

Offener Sonntag in Frankfurt, 25. Mai 2014

Am Sonntag, 25. Mai 2014 von 10 bis 16 Uhr findet auf dem Campus Bockenheim der Goethe-Universität ein offener Sonntag von Wikimedia Deutschland statt. Interessierte können Themenvorschläge machen, alle sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.