Wikimedia:Woche 41/2013

Die Wikimedia:Woche ist die wöchentliche Zusammenfassung von aktuellen Nachrichten aus der internationalen Wikimedia-Bewegung. Der gemeinschaftliche Mailing-Newsletter von Freiwilligen und Wikimedia …

  • Cornelia Trefflich
  • 10. Oktober 2013
Die Wikimedia:Woche ist die wöchentliche Zusammenfassung von aktuellen Nachrichten aus der internationalen Wikimedia-Bewegung. Der gemeinschaftliche Mailing-Newsletter von Freiwilligen und Wikimedia Deutschland wird immer donnerstags in Wikipedia, auf der Mailingliste des Vereins und auch hier im Blog veröffentlicht.

Interessierte sind herzlich eingeladen, bei der Zusammenstellung von interessanten Links und Themen mitzumachen. Bis zum jeweils folgenden Donnerstag wird hier gesammelt.

Viel Spaß beim Lesen!

 

= Wikimedia:Woche 41/2013 =

Frühere Ausgaben sind archiviert unter:

Die Liste der Beitragenden kann der Versionsgeschichte der jeweiligen Ausgabe im Archiv in der Wikipedia entnommen werden.

Foundation und Organisationen

Neues Portal für Evaluation

Das Program Design and Evaluation Team der WMF hat auf Meta ein neues Portal angelegt. Hier finden sich FAQ, Fallstudien, Profile und andere Informationen rund um die Evaluation von Chapter und Community Programmen.

Geoff Brigham zum möglichen Interessenskonflikt im WMUK-Board

Geoff Brigham (General Counsel, WMF) führt seine Ideen zum möglichen Interessenskonflikt im WMUK-Board aus.

Kommentarphase der Communitys für Funds Dissemination Committee Anträge

Seit 2. Oktober 2013 stehen die Anträge an das Funds Dissemination Committee (FDC) für die einmonatige Kommentarphase durch die Communitys bereit. Fragen, Kommentare und Kritik an den Anträgen werden in der nachfolgenden Bewertung durch das FDC berücksichtigt. 11 Wikimedia-Organisationen (10 Chapter und eine thematische Organisation) haben Anträge in Gesamthöhe von gut 5,8 Mio. USD eingereicht.

Bericht von Sue Gardener über den FDC Prozess

Sue Gardner, scheidende Geschäftsführerin der Wikimedia Foundation, hat einen Bericht über das erste Jahr des FDC-Prozesses veröffentlicht. Zusammenfassend lobt sie die Arbeit des Komitees, stellt aber in Frage, ob die FDC-Gelder effektiv genug eingesetzt werden und ob die Institutionalisierung der Bewegung der richtige Weg ist, um die Wikimedia-Mission zu erreichen.

Berichte

Wikimedia Foundation Monatsbericht August 2013:

Wikimedia Engineering Report September 2013:

Wikimedia Sverige Monatsbericht August 2013:

Wikimedia Argentina Monatsbericht September 2013:

Wikimedia Italia hat seinen News Bulletin, Nummer 61, veröffentlicht. Darin wird auch von Kira Krämers und Nicole Ebbers Besuch beim italienischen Chapter im Rahmen des Chapters Dialogue berichtet.

GLAM Newsletter für den Monat September 2013 (Ausgabe IX, Nummer III)

Der Monatsreport August 2013 von Wikimedia UK

Projekte und Initiativen

Abschlussbericht “Silberwissen” im Verbundprojekt Third Age Online (TAO)

Mit dem Projekt “Silberwissen” war Wikimedia Deutschland Partner im EU-Forschungsprojekt Third Age Online (TAO). Ziel dieses Projektes mit 10 Partnern aus drei Ländern war es, gezielt ältere Menschen als Beitragende für die Wikimedia-Projekte zu gewinnen. Nach drei Jahren wurde das Projekt “Silberwissen” am 30.09.2013 abgeschlossen.

Europäische Organisation für Kernforschung (CERN) gibt Bilder frei

Die Europäische Organisation für Kernforschung (CERN) hat 21 Dateien unter eine freie Lizenz gestellt.

Fotoflug über das östliche Sauerland

Über 1350 Fotos wurden auf einem Fotoflug über das östliche Sauerland gemacht und auf Wikimedia Commons hochgeladen. Der Fotoflug ist eine Initiative des Wikiprojekts Sauerland und wurde aus dem Community Projektbudget finanziert.

Südindischer Naturfotograf gibt Fotos für Wikimedia Commons frei

Wikimedia Commons ist um mehr als 350 Naturfotografien des Fotografen N.A. Naseer bereichert worden. Diese Fotos sind das Ergebnis von Bemühungen der indischen malayalamsprachigen Wikimedia Community im Rahmen des Projekts Malayalam Loves Wikimedia-3.

Technik

Tech-Talk zum MediaWiki Release Plan

Am 9. Oktober 2013 um 21 Uhr findet per Google Hangout ein Tech-Talk zum MediaWiki 1.22 Release Plan mit Mark Hershberger und Markus Glaser statt. Interessierte können per YouTube-Video live zuschauen oder sich per IRC #wikimedia-devconnect dazuschalten.

Wikipedia Zero in Jordanien eingeführt

Der Mobilfunkanbieter Umniah schließ sich der Wikipedia Zero an. Dadurch können nun rund 2,7 Mio. Umniah Kunden die arabische und englische Wikipedia nutzen, ohne dass Datengebühren erhoben werden.

Neue Version des Onboardings für Neulinge

Einsteiger in die Wikipedia werden nach dem Anlegen eines eigenen Benutzerkontos auf die jeweilige Seite, die sie vor dem Registrieren besuchten, geschickt. Dort wird ihnen ein Fenster angezeigt, das die Möglichkeit des Mitmachens in der Wikipedia erklärt. Diese Version des Onboarding wird zur Zeit in der englischen Wikipedia getestet.

Termine

Registrierung für EduWiki 2013 offen

Für die zweite EduWiki Konferenz in Cardiff Bay am 01. und 02.November 2013 kann man sich ab sofort registrieren.

Treffen Iberoconf 2013 in Mexiko Stadt

Iberocoop, die regionale Kooperationsinitiative der ibero-amerikanischen Ländervertretungen und dazugehöriger Arbeitsgruppen, trifft sich vom 12.-15. Oktober 2013 zur Iberoconf in Mexiko Stadt, um sich über die Zukunft der Initiative, sowie Organisationsentwicklung und die mögliche Implementierung von Bildungsprogrammen auszutauschen.

Kira Krämer wird ebenfalls vor Ort sein, um im Rahmen des Chapters Dialogue Interviews mit weiteren Ländervertretungen und Stakeholdern der Iberocoop zu führen.

WMDE-Jahresplan 2014 on Tour

Ab kommender Woche wird es in sechs Städten (München, Frankfurt am Main, Köln, Hamburg, Essen und Berlin) Veranstaltungen zum Entwurf des Jahresplans für 2014 geben. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen!