WissensWert – Berichte aus den Projekten II

Wie bereits im letzten Beitrag angekündigt, werden wir hier regelmäßig über den Fortschritt in den verschiedenen WissensWert -Projekten berichten. Hier kommt nun der …

  • Nicole Ebber
  • 24. Mai 2011

Wie bereits im letzten Beitrag angekündigt, werden wir hier regelmäßig über den Fortschritt in den verschiedenen WissensWert-Projekten berichten. Hier kommt nun der zweite Teil mit teils beachtlichen Neuigkeiten:

Mit Unterstützung von Anwalt und Steuerberater haben wir eine Vereinbarung entworfen, die als Grundlage für die jeweiligen Rechte und Pflichten von den Projektpartnern sowie von uns unterzeichnet wird. Einige Projekte wurden bereits gestartet, bei einigen herrscht noch Klärungsbedarf bzgl. einzelner Konditionen. Die Betreuung und Begleitung der Projekte haben verschiedene Mitarbeiter bei uns übernommen, sie stehen den Projektpartnern als Ansprechpartner bei allen Fragen und Wünschen zur Verfügung.

In den regelmäßigen Berichten aus der Projekten versorgen wir unsere Leser mit dem aktuellen Status, Fortschritten, Rückschlägen und Tipps für andere Projekte. Die Partner sind aufgefordert (und das ist auch eine Bedingung der Förderung), uns monatlich über den Verlauf der Projekte zu berichten. Darüber hinaus sind sie eingeladen, exklusive Beiträge zu einzelnen Projekten zu schreiben, z.B. wenn ein großer Erfolg erzielt wurde, ein Meilenstein geschafft oder auf anderen Kanälen über das Projekt berichtet wurde. Die Dokumentation soll dabei für die Projektpartner keine lästige Pflicht sein, sondern die Chance, ihr Projekt einer größeren Zielgruppe und Öffentlichkeit vorzustellen, neue Kontakte im Bereich Freies Wissen zu knüpfen und darüber Anregungen zur erfolgreichen Umsetzung ihrer Projekte erhalten.

1 Freies Wissen als Hörbarer Podcast

Projektpartnerin: Tabitha Hammer
Begleitung bei Wikimedia: Catrin Schoneville
Status: Das Projekt befindet sich bereits in der Umsetzung. Am vergangenen Samstag wurde das „Tonstudio für Freies Wissen“ in Köln im kleinen Kreise feierlich eingeweiht (Fotos). Dabei wurde spontan sogar ein erstes Stück eingesprochen: Vertonung des Gedichts Die beiden Geizhälse von Heinrich Seidel in verteilten Rollen. Ein ausführlicherer Bericht folgt.

8 Links to free and open – das Verzeichnis freier Projekte.

Projektpartner: Jan-Christoph Borchardt
Begleitung bei Wikimedia: Mathias Schindler
Status: Das Projekt befindet sich bereits in der Umsetzung, die Vereinbarung liegt zur Unterzeichnung vor. Jan schreibt:

Es gibt 3 großartige Neuigkeiten:

Flavio Pastore, Gründungsmitglied der italienischen Wikimedia, hat eine Sprachen-Infrastruktur angefangen und die Seite auf Italienisch übersetzt. Libre Projects ist nun auf Englisch, Deutsch und Italienisch verfügbar. Wir arbeiten noch daran, dass die komplette Seite übersetzt werden kann und werden dann Transifex als Übersetzungsplattform nutzen.

Während der letzten Wochen habe ich einige Entwickler von Online-Spielen angeschrieben, die keine Lizenzinformationen angegeben hatten. Ich habe sie gefragt, ob sie ihre Spiele frei lizensieren möchten und ihnen bei Lizenzfragen geholfen. Die Resonanz war super: 12 neue Spiele gesellen sich zu den bereits freien Anwendungen. Einen ausführlichen Bericht (auf Englisch) gibt es auf meinem Blog.

Momentan arbeite ich an Möglichkeiten zur Personalisierung der Seite. Das Backend für oben angezeigte Favoriten ist bereits fertig: http://libreprojects.net/top/diaspora,newsblur,seeks,etherpad,openstreetmap,wikipedia,librefm,tuxfamily. Als nächstes soll die An-, Abwahl & Sortierung von Favoriten direkt auf der Seite ermöglicht werden.

40 Luftbilder für OpenStreetMap

Projektpartner: Marc Gehling
Begleitung bei Wikimedia: Boris Marinov
Status: Die Vereinbarung ist unterzeichnet und die Fördersumme wurde überwiesen. Marc schreibt:

Wir haben vergleichende Angebote für die Luftbilder eingeholt und bereiten den Vertrag mit allen Lizenzdetails vor. Neben den Luftbilder über den Webviewer des Anbieters möchten wir den lokalen OSM Gruppen anbieten, einen Webserver mit dem lokalen Luftbild in Eigenregie zu betreiben. Eine erste Gruppe hat sich gemeldet und wir klären das weitere Vorgehen.

48 Motivationsfilm für Creative Commons

Projektpartner: Amadeus Wittwer
Begleitung bei Wikimedia: Catrin Schoneville
Status: Die Vereinbarung ist unterzeichnet und die Fördersumme wurde überwiesen. Amadeus schreibt:

Soweit alles im grünen Bereich bei uns! :-) Wir wechseln nun von der Planung zur Realisierung!

Wir konnten alle nötigen Vorbereitungen durchführen (Requisiten organisieren, Kamera-Einstellungen testen, Spezial-Effekte ausprobieren, Figuren skizzieren, Locations wählen) und zusätzliche Personen (Sprecher) für unser Projektteam gewinnen. Das Storyboard ist durchgestylt und die Planung der einzelnen Takes geklärt.

In den kommenden zwei Abenden wollen wir die Szenen im Reallife drehen. Bis Ende Juni soll eine grobe Fassung des Films mit Spezialeffekten und Illustrationen gemäss Storyboard (siehe angehängter Ausschnitt) stehen. Dies ist Ausgangsmaterial für die Sprecher, welche ihre Texte im Tonstudio http://jectified.com/ bis zur ersten Woche im Juli aufnehmen werden. Dann kommt der Feinschliff und Finalcut. Wir wollen den Film am DO 28.7.11 veröffentlichen!

59 Barrierefreies Onlineportal für Karten- und Routing-Services

Projektpartnerin: Annette Thurow
Begleitung bei Wikimedia: Nicole Ebber
Status: Das Projekt soll in Kooperation mit dem C-LAB und der Uni Paderborn umgesetzt werden. Vereinbarung wurde noch nicht erstellt, es sind noch Fragen bzgl. Kooperation und Fördersumme zu klären.

60 WikiStories – Einblicke von Zeitzeugen

Projektpartner: Werner Jansen, Ahmet Emre Acar
Begleitung bei Wikimedia: Sebastian Sooth
Status: Der Verein zur Umsetzung des Projektes befindet sich zur Zeit in Gründung, Vereinbarung wurde noch nicht erstellt.

63 Public Domain Projekt

Projektpartner: Carl Flisch, Philippe Perreaux
Begleitung bei Wikimedia: Denis Barthel
Status: Vereinbarung wurde erstellt und unterschrieben. Der Laserplattenspieler zur Digitalisierung alter Schelllackplatten wurde bestellt, hat aber eine Produktionszeit von einem halben Jahr.

68 WikiQuest – kooperatives Lernen mit freien Inhalten

Projektpartner: Andreas Bietenbeck
Begleitung bei Wikimedia: Daniel Kinzler
Status: Die Vereinbarung wurde unterzeichnet und die Fördersumme wurde überwiesen.

  1. […] Berichte aus den Projekten finden sich im regelmäßigen Bericht im Wikimedia-Blog. Ansprechparterin ist Nicole […]

    Pingback von Wikimedia Blog » Blog Archive » Projekte & Aktivitäten von Wikimedia Deutschland im Mai 2011 am 29. Juni 2011 um 11:00

Die Kommentare sind geschlossen.