Ready for take-off!

Ich freue mich sehr, ab heute als Projektmanager die Arbeit von Wikimedia Deutschland zu unterstützen. Bisher habe ich Menschen und …

  • 1. März 2011

Ich freue mich sehr, ab heute als Projektmanager die Arbeit von Wikimedia Deutschland zu unterstützen.

Bisher habe ich Menschen und Organisationen als Projektmanager und -berater im Bereich Medien-, Web 2.0-, Kulturprojekte und Events dabei unterstützt, das Netz in ihren Strukturen und Prozessen zu nutzen.

Meine bisherige Arbeit drehte sich um die Frage, wie wir die Möglichkeiten, die das Netz und die neue Version der Kultur des Selbermachens bieten, für freiere gemeinsame Arbeits- und Lebensmodelle nutzen können.

Bisher u.a im von mir mitinitiierten Netzwerk atoms&bits, mit einem Servicestellennetzwerk im Partizipationsbereich, der Organisation von Festivals, Projektförderungen, Buchveröffentlichungen, Website-Entwicklungen, Informationsmanagement und der Mitarbeit in diversen netzpolitischen Arbeitsgruppen. Ich habe das hallenprojekt.de als Coworking-Plattform für die Verbreitung neuer Orte für neue, mobile und kollaborative Arbeit mitbegründet.

„Informationen sind Grundlage von Beteiligung“ ist der Leitsatz meiner Arbeit. Die Schaffung und Nutzung Freien Wissens sehe ich dabei als elementaren Bestandteil.

Deshalb freue ich mich ganz besonders darauf, meine bisherigen Erfahrungen in die Arbeit von Wikimedia einbringen zu können.

Meine ersten Projekte hier werden das Aufgreifen der häufig geäußerten Communityraum-Idee im Rahmen des geplanten Büroumzugs, die Unterstützung der „10 Jahre Wikipedia“-Projekte im Jubiläumsjahr 2011 und perspektivisch die Unterstützung und Weiterentwicklung der Freiwilligenförderung sein. Mehr dazu werdet Ihr in Kürze hier von mir lesen.

Auf spannende Projekte, anregenden Austausch und darauf, die Idee des Freien Wissens weiter voran zu bringen! Ihr erreicht mich digital unter sebastian.sooth@wikimedia.de oder twitter.com/sebaso.

  1. Herzlichen Glückwunsch – an Wikimedia und an Sebsao!

    Kommentar von Jöran am 1. März 2011 um 16:20

  2. Klingt vielversprechend ;-) Herzlich willkommen!

    Kommentar von elya am 1. März 2011 um 16:21

  3. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg.

    Kommentar von Svea am 1. März 2011 um 16:24

  4. Hej sebaso,

    herzlichen Glückwunsch zu diesem wohl ziemlich coolen Job! Wünsche viel Erfolg und allzeit Spaß an der Arbeit!

    Kommentar von Oliver Berger am 1. März 2011 um 16:27

  5. wow, Glückwunsch. Ich wünsch Dir viel Spass , wird bestimmt ne spannende Sache.

    Kommentar von Henning am 1. März 2011 um 16:29

  6. Gratuliere!!!

    Kommentar von kontrollfeld am 1. März 2011 um 16:29

  7. Hi Sebaso,
    herzlichen Glückwunsch & viel Sapß im neuen Job!

    Kommentar von Peter Schreck am 1. März 2011 um 16:57

  8. Viel Spaß und Erfolg im neuen Job.

    Kommentar von Markus Möller am 1. März 2011 um 16:59

  9. YAY!

    Kommentar von Stefanie Doll am 1. März 2011 um 17:06

  10. herzlichen! gut zu wissen, das du jetzt da sitzt! viel spass und erfolg!

    Kommentar von dan am 1. März 2011 um 18:26

  11. Hallo Herr Sooth!

    auch [di] will Ihnen zu dieser neuen Herausforderung gratulieren. Unser gemeinsamer Vorsatz einander nicht aus den Augen zu verlieren, scheint sich zu bewahrheiten! ;-)

    Kommentar von Daniel Bönisch am 1. März 2011 um 21:37

  12. yo, rocker

    Kommentar von Jens Best am 1. März 2011 um 23:05

  13. Grossartig, haste verdient !

    Kommentar von Julia Witt am 2. März 2011 um 22:40

Die Kommentare sind geschlossen.