Wikimedia:Woche 50/2012

Die Wikimedia:Woche ist die wöchentliche Zusammenfassung von aktuellen Nachrichten aus der internationalen Wikimedia-Bewegung. Der gemeinschaftliche Mailing-Newsletter von Freiwilligen und Wikimedia Deutschland wird immer donnerstags in Wikipedia, auf der Mailingliste des Vereins und auch hier im Blog veröffentlicht.

Interessierte sind herzlich eingeladen, bei der Zusammenstellung von interessanten Links und Themen mitzumachen. Bis zum jeweils folgenden Donnerstag wird hier gesammelt.

Viel Spaß beim Lesen!

 

= Wikimedia:Woche (50/2012) =

Frühere Ausgaben sind archiviert unter:

Die Liste der Beitragenden kann der Versionsgeschichte der jeweiligen Ausgabe im Archiv in Wikipedia entnommen werden.

Foundation und Organisationen

WIKIMEDIA FOUNDATION: RESTRUKTURIERUNG

Sue Gardner beschreibt in einer Mail, dass der WMF-Mitarbeiterstab teilweise umstrukturiert wird, um der Konzentration auf Technik und finanzielle Förderung gerecht zu werden. In diesem Zuge wird z. B. die Abteilung “Global Development” unter der Leitung von Anasuya Sengupta und Frank Schulenburg zu “Grantmaking and Programs”. Im Bereich Technik/Websites werden zwei neue Leitungspositionen für User Experience und Analytics ausgeschrieben. Ob dieser Bereich zukünftig in die Bereiche Engineering und Produkt & Strategie aufgeteilt wird, wurde noch nicht entschieden.

WIKIMEDIA SVERIGE: BILDUNGSPROGRAMM

Der schwedische Wikimedia-Verein berichtet in einem längeren Blogposting über seine Aktivitäten im Bereich Bildung:

PROTOKOLL DER WMF-VORSTANDSSITZUNG

Das Protokoll der letzten WMF-Vorstandssitzung ist über die Webseite der Wikimedia Foundation nachzulesen:

JETZT FÜR DAS AFFILIATIONS COMMITTEE KANDIDIEREN

Das Affiliations Committee, welches neue Chapter, Benutzergruppen und Themenorganisationen bei der Gründung und offiziellen Anerkennung durch die Wikimedia Foundation berät, sucht neue Kandidaten:

BERICHTE

Wikimedia France hat den Monatsbericht für November veröffentlicht:
Wikimedia Canada hat die Berichte von Mai bis August gesammelt veröffentlicht.
Die Wikimedia Foundation hat ihren November-Bericht geschaltet. Wie immer gibt es eine Kurzzusammenfassung, die sogenannten Highlights:
Auch Wikimedia Italien hat den regelmäßigen Newsletter Wikimedia News (Ausgabe 41/2012) herausgegeben:

Projekte und Initiativen

WIKIVOYAGE HAT EIN NEUES LOGO UND LÄDT ZUR MITARBEIT EIN

Das neue Schwesterprojekt Wikivoyage hat ein neues Logo erhalten. Der Entwurf von F l a n k e r und Yiyi konnte sich in der Abstimmung mit 68 Stimmen gegen zwei Varianten durchsetzen, die 41 bzw. 30 Stimmen erhielten. Der freie Reiseführer lädt zur Mitarbeit ein, damit die Beta-Phase so bald wie möglich für beendet erklärt werden kann. Neben einer Reihe von Aufräumarbeiten stehen Diskussionen zur weiteren Entwicklung des Projekts in der Lounge an. Wikipedianer sind willkommen!

GLAM: NEWSLETTER UND TERMINE

Der Newsletter mit einem Überblick über die weltweiten GLAM-Aktivitäten im November 2012 ist erschienen. Gleichzeitig wird angeregt, kommende Termine von GlAM-Veranstaltungen in einem offenen Kalender einzutragen (Outreach-Wiki).

COMMUNITY-PROJEKTBUDGET: ERGEBNISSE DER 3. RUNDE

Am 10. Dezember wurden die Ergebnisse der Auswahl der Projekte in der 3. Runde des Community-Projektbudgets veröffentlicht:

ROADMAP NACH BRÜSSEL

Über das MetaWiki initiiert gerade eine Gruppe Wikimedianer ein “EU Policy Project”. Ziel ist es, die europäischen Länderorganisationen so zu koordinieren und zu informieren, dass sie eine gemeinsame und klare Position zu juristischen und politischen Sachverhalten entwickeln, die die Wikimedia-Bewegung betreffen.

WIKIMEDIA COMMONS: 15. MIO. MEDIENDATEIEN

Wikimedia Commons hat den Meilenstein von 15.000.000 freien Mediendateien erreicht.

WAHLPRÜFSTEINE

Wikimedia Deutschland erarbeitet wie in den vergangenen Jahren Wahlprüfsteine für die kommenden Landtagswahlen 2013 und auch die Bundestagswahl 2013. Neu ist eine inhaltliche Fokussierung auf den Umgang mit staatlichen Werken. Im Vereinsblog sind Vorformulierungen für die Fragen an Parteien eingestellt und Meinungen sowie inhaltliche Rückmeldungen sind herzlich willkommen.

WIKIPEDIA-VIDEO

Wikimedia Deutschland hat ein kurzes Video produziert, das thematisiert, wie sehr Wikipedia Teil täglicher Kultur geworden ist und als selbstverständlich hingenommen wird. Es ist derzeit in der Wikipedia-Spendenkampagne eingebunden.

WIKIPEDIAN IN RESIDENCE: DAI

Marcus Cyron hat in seiner Eigenschaft als Wikipedian in Residence am Deutschen Archäologischen Institut (DAI) einen Rückblick auf die beiden letzten Monate seiner Arbeit veröffentlicht:

INTERNATIONALES: ÜBERARBEITUNG VON WIKIPEDIA:WIKIMEDIA

Gerade wird darüber diskutiert, die Seite Wikipedia:Wikimedia als Tor zu internationalen Wikimedia-Themen auszubauen, um so dem Informations- und Beteiligungsbedürfnis der DE-Communitys nachzukommen.

Studien und Statistik

MEDIAWIKI-STATISTIKEN

Es gibt regelmäßgie Auswertungen der Entwicklerzahlen und -aktivitäten aus der MediaWiki-Community. Im Blog der Wikimedia Foundation wird aktuell darauf hingewiesen. Sinn und Zweck der Berichte soll es unter anderem sein, Trends in der Arbeit der Gemeinschaft zu erkennen.

Technik

TECHNIKBERICHT FÜR NOVEMBER

Die Wikimedia Foundation hat den Technikbericht für November veröffentlicht:

VisualEditor IN ALPHA-VERSION GESTARTET

Am Dienstag ist eine erste Alpha-Version des VisualEditors (Eigenschreibweise) in der englischsprachigen Wikipedia ausgerollt worden. Sie kann in den Benutzereinstellungen aktiviert werden, steht also nur angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Der Editor funktioniert bisher nur in einigen Browsern (nicht in IE oder Opera) und ist zunächst nur für Artikel im Artikel- und Benutzernamensraum verfügbar. Texte und Links können nun ganz einfach per Tastenkürzel oder Symbolleiste formatiert werden; Tabellen, Bilder oder Referenzen sind allerdings noch nicht bearbeitbar.
Die größte Herausforderung bei der Entwicklung ist, dass beim Hin- und Herrechnen zwischen Quelltext und Ansicht keine Fehler passieren. Nun werden Bugs gefixt und weitere Verbesserungen vorgenommen. Im Abstand von 14 Tagen werden jeweils neue Updates eingespielt.

EUROPÄISCHER FRÜHJAHRS-HACKATHON 2013 IN AMSTERDAM

Im MediaWiki-Wiki wird zur Zeit über den Termin für den nächsten europäischen Hackathon beraten. Das Entwicklertreffen findet 2013 nicht wie in den vergangenen Jahren in Berlin statt, sondern wird vom niederländischen Chapter in Amsterdam organisiert.

PENDING CHANGES IN ENGLISCHSPRACHIGER WIKIPEDIA

Seit ein paar Tagen ist in der EN-Wikipedia eine Form von “gesichteten Versionen” (Pending Changes) aktiv. Diese gilt allerdings nicht global, sondern kann für einzelne Artikel aktiviert werden und soll Vandalismus vorbeugen.

FLICKR-UPLOAD ZU WIKIMEDIA COMMONS

Im Rahmen des Google Summer of Code wurde eine Erweiterung des Wikimedia Commons Upload Wizard programmiert, die es ermöglicht, Daten aus Flickr in das Medienarchiv hochzuladen. Bisher ist diese Erweiterung nur für Administratoren verfügbar, es wird aber erwartet, dass sie bald für alle Commons-Nutzer einsatzfähig ist.

ÜBERARBEITUNG: TRANSLATION EXTENSION

Die Translation Extension ist eine Erweiterung der MediaWiki-Software, die Übersetzungsarbeiten an Nachrichten, Bannern und Statisiken für Nutzer vereinfachen soll. Die Erweiterung wird regelmäßig aktualisiert, nun folgt allerdings erstmalig eine Überarbeitung der Benutzeroberfläche.

FOSS-PRAKTIKANTINNEN

Die Wikimedia Foundation berichtet im eigenen Blog über die Auswahl von Bewerberinnen für Praktika, die zwischen Januar und März 2013 für weibliche Bewerber angeboten wurden. Insgesamt werden sechs künftige Praktikantinnen vorgestellt, die MediaWiki-Entwicklungen als jeweils eigene Kurzprojekte im genannten Zeitraum haben.

Termine

CHAT MIT SUE GARDNER

Am Samstag, 15. Dezember 2012 um 19:30 Uhr gibt es eine einstündige Office Hour (aka IRC-Chat #wikimedia-office) mit Sue Gardner.

Tags: , , ,

Dieser Eintrag wurde geschrieben von am Donnerstag, Dezember 13th, 2012 um 17:00 Uhr und ist zu finden unter Allgemein. Sie können diesen Beitrag mit RSS 2.0 Feed abonieren. Sowohl Kommentare als auch Pings sind derzeit geschlossen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading ... Loading ...

Kommentare sind geschlossen.

Empfehle diesen Beitrag