Posaunen von Lage oder die Klausur im Teutoburger Wald

Am letzten Wochenende war es mal wieder soweit und der neue Vorstand traf sich zu seiner ersten Klausur in dieser Wahlperiode in Lage im Kreis Lippe. Auf dem Programm standen das gegenseitige Kennenlernen der Mitglieder, neudeutsch Teambuilding genannt,  und  die Weiterentwicklung der strategischen Planung für die sogenannten Infrastrukturressorts.

Einen ausführlichen Bericht wird es in paar Tagen geben, worin auch geklärt wird, was es mit den Posaunen auf sich hat.

Tags: , , ,

Dieser Eintrag wurde geschrieben von am Dienstag, Juni 15th, 2010 um 18:41 Uhr und ist zu finden unter Allgemein. Sie können diesen Beitrag mit RSS 2.0 Feed abonnieren. Sowohl Kommentare als auch Pings sind derzeit geschlossen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Bewertungen, Durchschnitt: 2,60 von 5)
Loading...

Kommentare sind geschlossen.

Empfiehl diesen Beitrag