Die folgende Liste zeigt eine Übersicht ausgewählter umgesetzter Aktivitäten, sowie regelmäßige Veranstaltungen, die von den Communitys organisiert wurden und mit Unterstützung durch das Team Ideenförderung im Februar stattgefunden haben. Wer eigene Ideen und Projekte für die Erstellung, Sammlung und Verbreitung Freier Inhalte mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland umsetzen möchte, findet weitere Informationen unter Wikipedia:Förderung.

Festivalsommer

Foto aus dem Festivalsommers, Markus Felix, CC-by-sa 3.0

Beim Festivalsommer standen im Februar zehn Veranstaltungen auf der Agenda. Der vollständige Festivalplan ist in der Wikipedia zu finden.

Lokales

Ein Überblick über Aktivitäten lokaler Gruppen von Wikipedianern ist über Wikipedia:Lokales abrufbar. Einige Communitys hinter den lokalen Räumen führen außerdem Blogs, über die eine Auswahl dort stattgefundener Veranstaltungen und Aktionen nachgelesen werden kann:

4.2.: Vorbesprechung Lokal B

Berliner Wikipedianer und Wikipedianerinnen trafen sich am 4. Februar, um die Umsetzung eines eigenen, permanent verfügbaren Raums für ihre Aktivitäten in Berlin voranzutreiben. Ähnliche Einrichtungen gibt es bereits in anderen deutschen Städten wie beispielsweise das Lokal K in Köln oder das Kontor Hamburg. Bisher nutzt die Berliner Community, insbesondere für regelmäßige Veranstaltungen, die Geschäftsstelle von Wikimedia Deutschland.

13.2.: Pressekonferenz Kloster Tegernsee

Ein Wikipedianer, der in der deutschsprachigen Wikipedia maßgeblich den Artikelbestand zum Tegernseer Tal bearbeitet, besuchte im Februar eine Pressekonferenz und einen Vortrag zu neuen Erkenntnissen über die Gründung des Klosters Tegernsee, um dort neue Informationen zu erhalten, Kontakte zu knüpfen und die Funktionsweise der Wikipedia und der Wikipedia-Community zu erläutern.

13.2.: Stammtisch Augsburg

Der Wikipedia-Stammtisch in Augsburg, von Wikimedia Deutschland wieder durch die Community-Versicherung abgedeckt, fand diesmal zum bereits 43. Mal statt. Weitere Informationen über vergangene und zukünftige Stammtische in Augsburg sind auf der entsprechenden Regionalseite in der Wikipedia zu finden.

17.2.: WikiWomen unterwegs in Berlin

„WikiWomen unterwegs“ bietet an verschiedenen Frauen-Orten und -Treffpunkten in Berlin Einführungsveranstaltungen in die Wikipedia an. Das zweite Treffen fand am 17. Februar 2016 im Verborgenen Museum statt. Weitere monatliche Events in dieser Reihe sind geplant. Dabei sind sowohl bereits aktive Wikipedianerinnen willkommen als auch interessierte Frauen, die bisher noch nicht in der Wikipedia editiert haben.

19.-21.2.: Community-Workshop zu neuen Autorinnen und Autoren

Ein reger Austausch zur Neugewinnung von Wikipedia-Autorinnen und -Autoren die sich dauerhaft in der Wikipedia engagieren möchten, fand im Februar in der Geschäftsstelle von Wikimedia Deutschland statt. Auf dem Workshop konnten sich bereits einige Teams zusammenfinden, um konkrete Maßnahmen umzusetzen. Mithilfe in den Teams ist ebenso willkommen wie das Initiieren weiterer Initiativen. In der Wikipedia befindet sich die Fotodokumentation des Workshops.

22.2.: WP15 Hannover

15-jähriges Bestehen der Wikipedia, Feier in Hannover, Foto: AxelHH, CC-by-sa 3.0

Den 15. Geburtstag der englischsprachigen Wikipedia feierte die lokale Community am 22. Februar im Wikipedia-Büro Hannover nach. Ein kleiner Bericht des geselligen Nachmittags ist hier zu finden.

24.2.: 5. Stammtisch Darmstadt

Nach dem letzten Treffen des Stammtischs Darmstadt im Jahr 2008 war erst einmal lange Pause. Nach fast 7,5 Jahren trafen sich nun wieder Wikipedianer aus Darmstadt und der Region in kleiner Runde um den Stammtisch zu reaktivieren.

25.2.: Stammtisch Bremen

Der Stammtisch Bremen kommt dagegen seit 2006 in kontinuierlicher Regelmäßigkeit zusammen. Zum 103. Mal trafen sich Wikipedianerinnen und Wikipedianer aus Bremen und Umgebund im Monat Februar.

26.2.: Fototour Gläserne Manufaktur

im Zusammenhang mit dem Wikipedia-Jahr Dresden traf sich eine Gruppe aktiver Wikipedianer zu einem Besuch bei der Gläsernen Manufaktur in Dresden um dort u. a. auch Innenaufnahmen für Wikimedia Commons zu machen. Anlass war die Einstellung der Fertigung des VW Phaeton zum 3. März und der anschließende Umbau der Produktionsanlagen. Wikimedia Deutschland unterstützte das Vorhaben mit der Übernahme von Fahrtkosten und Eintrittsgeldern.

26.–28.2.: Bierfestival BraukunstLive!

Der Wikipedianer Dtuk war mit einer Kamera auf dem Bierfestival BraukunstLive! in München unterwegs. Einige seiner Fotos mit diversen Bierspezialitäten sind nun auf Commons gelandet.

27.2.: Wikipedianische KulTour – Mode trifft Radio

Die Wikipedianische KulTour, auch die kleine Schwester der GLAM on Tour genannt, führte Wikipedianerinnen und Wikipedianer diesmal in das Museum für Angewandte Kunst in Köln. Unter anderem war dies mit dem Ziel verbunden, mehrere Mode- und Designobjekte in die Wikipedia einzupflegen.

27.2.: WP15 Allgäu

Wikipedianer aus dem Allgäu feiern das 15-jährige Bestehen der Wikipedia, Foto: ANKAWÜ, CC-by-sa 4.0

Auch im Allgäu wurde das 15-jährige Bestehen der Wikipedia gefeiert. Dort trafen sich die Freundinnen und Freunde der freien Enzykopädie zur Durchquerung des Eistobels.

27.–28.2.: Geschichtsmarkt Dresden

Wie bereits in den Jahren zuvor waren Wikipedianer mit einem Stand auf dem Geschichtsmarkt vertreten und konnten dort zahlreichen Besucherinnen und Besuchern bei Fragen und Problemen rund um Wikipedia und Wikimedia Commons weiterhelfen.

Regelmäßige Veranstaltungen

Folgende regelmäßige Community-Termine fanden auch im Februar wieder mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland statt: