Wikipedia ist Millionär

Gestern überschritt die deutschsprachige Wikipedia einen Meilenstein ihrer Geschichte: Die 1.000.000-Artikel-Marke wurde geknackt. Gegen 11:32 Uhr setzte ein Wettstreit um die besten Plätze ein, innerhalb weniger Minuten wurden mehr als 300 neue Artikel eingestellt. Gekürt wurde – nicht unumstritten – der Artikel zu Ernie Wasson, einem amerikanischen Botaniker und Gartenbauwissenschaftler.

Wir gratulieren der Wikipedia und allen Freiwilligen, die an diesem beachtlichen Wachstum mitgewirkt haben. Mehr als 1.000.000 Artikel sind eine eindrucksvolle Leistung. Bei aller ernstzunehmenden Kritik ist dies eine gute Gelegenheit, auch einmal inne zu halten und das, was bereits geschaffen wurde, mit Stolz zu betrachten. Wir freuen uns mit euch über diesen Meilenstein und auf die weitere Entwicklung des Projekts, das wir auch weiterhin mit besten Kräften unterstützen.

Eine spürbare Ruhepause nach einem solchen Erfolg gönnt sich Wikipedia nicht. Während der 1.000.000ste Artikel von Löschung bedroht war und in kurzer Zeit ausgebaut, mit Belegen versehen und bebildert wurde, entstanden zahlreiche weitere Artikel und andere wurden verbessert.

Lasst uns so weitermachen und auf die nächste runde Zahl hinarbeiten: gemeinsam, qualitätsbewusst und konstruktiv.

Tags: ,

Dieser Eintrag wurde geschrieben von am Montag, Dezember 28th, 2009 um 16:03 Uhr und ist zu finden unter Allgemein. Sie können diesen Beitrag mit RSS 2.0 Feed abonnieren. Sowohl Kommentare als auch Pings sind derzeit geschlossen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (23 Bewertungen, Durchschnitt: 3,00 von 5)
Loading...

3 Responses to “Wikipedia ist Millionär”

  1. Arnomane sagt:

    Nach dem Knallen der Sektkorken fast pünktlich zu Silvester auf zur nächsten Million in ein neues Jahr 2010, welches noch weitere Wikipediamillionäre bescheren wird. :-)

    Wie ich anderswo schon schrieb, glaube ich, dass auf dem Weg zur nächsten Million Spaß und Gelassenheit die besten Mittel gegen Autorenfrust, Kleingeister und ewige Nörgler auch auf gegen Wagenburgmentalität und Kritikunfähigkeit sind.

    In diesem Sinne auch Danke an den Wikimedia Verein, der – oft im Hintergrund- diese erste Million erst mitermöglicht hat.

  2. Church of emacs sagt:

    Auch Jimbo Wales gratuliert uns:
    http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Benutzer_Diskussion:Jimbo_Wales&oldid=68609123

  3. Wikimedia Blog : Q2009/4: Der Vorstand – das unbekannte Wesen sagt:

    […] bei der Untersuchung des Vereins-Forums. Das Jahr endete ruhig und mit der Überschreitung der 1.000.000-Artikel-Marke in der deutschsprachigen […]

Empfiehl diesen Beitrag