Wikipedia

  1. Die verantwortungsvolle Community als Alternative zum NetzDG

    Ein Beitrag von Dominik Theis, der ein Praktikum im Bereich Politik & Recht absolviert.
    Die aktuellen politischen Entwicklungen auf Bundes- und EU-Ebene beeinflussen auch die Rahmenbedingungen für Freies Wissen und die Wikimedia-Projekte. Häufig geht es dabei darum, was im Netz stehen darf und was nicht. In diesem Beitrag widmen wir uns dem Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) aus der Persp … Weiterlesen

  2. Wikipedia und Wissenschaft – eine Erfolgsgeschichte aus Heidelberg

    Es ist noch nicht lange her, da war das Verhältnis zwischen Wissenschaft und Wikipedia ein eher schwieriges. Jahrgänge von Studierenden bekamen in den Einführungskursen zu hören, die Wikipedia sei für wissenschaftliches Arbeiten nicht zu gebrauchen. Das hatte weniger mit der Qualität der Inhalte zu tun, als vielmehr mit einem Blick auf die Wikipedia, der in der Online-Enzyklopädie in erster … Weiterlesen

  3. Suchanfragen leicht gemacht – Eine spezialisierte Suchmaske für die Wikipedia

    Die Suche in der Wikipedia bietet viele Möglichkeiten um das Wissen aus über 2 Millionen Artikeln, zahlreichen Spezialseiten, Unterseiten und Kategorien auffindbar zu machen. Sowohl neuen als auch erfahrenen Autorinnen und Autoren aber auch Lesenden sind die verschiedenen Such-Parameter häufig aber gar nicht bekannt. … Weiterlesen

  4. #No(Upload)Filter – Bedrohen geplante Upload-Filter die Wikipedia?

  5. Wikimedia auf der „Das ist Netzpolitik!“-Konferenz am 1. September 2017

  6. Der Weg zu den Frauen in Rot

  7. Wikimedia Foundation fordert Türkische Behörden auf, den Zugang zu Wikipedia wiederherzustellen

  8. Zitationen offen verfügbar machen: Wikimedia Deutschland unterstützt die „Initiative for Open Citations“

  9. Mach mit: Videos für den leichteren Einstieg bei Wikipedia

  10. WikiWomen waren unterwegs in Berlin – wie war es?