Posts Tagged ‘Wikidata’



Wikidata logo: It’s time to pick a winner!

(You can find the German version of this entry here.)

We asked for logo proposals for Wikidata and you delivered. We have received 73 submissions. Thank you so much for all of them. There can only be one Wikidata logo however, so it is time to pick the one.

We have prepared a voting page. You can vote by going there and adding your signature to as many candidates as you want (but only one per candidate). Everyone who has an account on meta (or a global account) that was created before July 1st 2012 can vote. And now go and pick your winner! Voting is open until Thursday July 12th 23:59 UTC.

Feel also free to add comments to the proposals, on how to improve them or making them more usable as a logo. You will notice that we picked a selection for the voting. The selection is based to eliminate variants, in order to counter the decoy effect (see http://en.wikipedia.org/wiki/Predictably_Irrational#The_Truth_about_Relativity ). Since we also plan to produce swag like buttons, shirts, pins, etc., Wikimedia Deutschland e.V. had to make a preselection of the logos based on several criteria like that it should work in black-and-white, that it can be easily zoomed, that it is memorable, that it is squarish, that it is not culturally biased, etc. Those were long discussions as you can imagine.

The winner will be announced in the Wikidata panel at Wikimania on Friday July 13th. After that the winning logo will get a final review from legal and will be revised and finalized by a designer.

PS: In the unlikely case that we notice manipulation of the vote we’re reserving the right to exclude votes from the count. We will document all such cases.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Wikidata Logo: Es ist an der Zeit einen Gewinner zu wählen!

Wir haben nach Logovorschlägen für Wikidata gefragt und ihr habt geantwortet. Wir haben 73 Einreichungen erhalten. Vielen Dank! Es kann allerdings nur ein Wikidata Logo geben. Es ist also an der Zeit einen Gewinner zu wählen.

Wir haben eine Wahlseite vorbereitet. Du kannst wählen indem du auf die Seite gehst und Deine Signatur unter so viele Vorschläge setzt wie Du willst (allerdings höchstens ein mal pro Vorschlag). Jeder, der ein Benutzerkonto auf Meta (oder ein globales Benutzerkonto) hat, das vor dem 1. Juli angelegt wurde, ist stimmberechtigt. Und jetzt triff Deine Wahl! Die Wahl ist bis Donnerstag den 12. Juli um 23:59 UTC möglich.

Es dürfen auch Kommentare zu den Vorschlägen abgegeben werden, um sie weiter zu verbessern und als Logo verwendbarer zu machen. Wikimedia Deutschland e.V. hat eine Vorauswahl getroffen. Die Vorauswahl hat Varianten aussortiert (siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Decoy-Effekt). Um sicherzustellen, dass wir das Logo auf Buttons, T-Shirts, usw. verwenden können, haben wir verschiedene Kriterien verwendet: die Logos müssen Schwarz-Weiß funktionieren, in verschiedenen Größen, gut in ein Rechteck passen, nicht einseitig kulturell geprägt sein, usw.

Der Gewinner wird auf dem Wikidata Forum zur Wikimania am Freitag den 13. Juli bekannt gegeben. Danach wird das Gewinnerlogo von der Rechtsabteilung geprüft und von einem Designer überarbeitet.

PS: Im unwahrscheinlichen Fall, dass wir Wahlmanipulation bemerken, behalten wir uns das Recht vor, Stimmen nicht zu zählen. Wir werden solche Fälle dokumentieren.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Wikidata applies for the Knight News Challenge and you can help

(Die deutsche Version dieses Eintrags ist hier.)

The foundation of Wikidata is currently being built and the development is well funded thanks to our sponsors [ai]², Google and the Gordon and Betty Moore Foundation. After this year of initial development there will still be a lot that can be done so we decided to look for funding in order to continue the development of Wikidata after we finished the foundation by April 2013.

Wikidata can become a common, persistent, central repository of identifiers for the whole Web — something that the whole news industry would strongly benefit from. We have therefore submitted an entry to challenge 2 of the Knight News Challenge. A number of high-profile organisations from the news domain have already confirmed their backing of our proposal.

We’d appreciate your support for our proposal. You can express your support by clicking “like” at the end of the proposal. You can also discuss the proposal there.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Wikidata nimmt an der Knight News Challenge teil und du kannst helfen

Die Grundlage von Wikidata wird gerade entwickelt und die Entwicklung wird durch die Sponsoren [ai]², Google und die Gordon and Betty Moore Foundation gut finanziell unterstützt. Nach einem Jahr initialer Entwicklung wird es noch viel geben an dem man arbeiten kann. Wir haben uns deshalb entschlossen nach Mitteln zu suchen um Wikidata weiter zu entwickeln nachdem wir die Grundlage bis April 2013 fertiggestellt haben.

Wikidata kann ein allgemeines, persistentes, zentrales Repository für Bezeichner im ganzen Web werden — etwas wovon die gesamte Nachrichtenindustrie stark profitieren könnte. Wir haben daher eine Einreichung für die zweite Wettbewerbsrunde der Knight News Challenge gemacht. Einige bekannte Organisationen aus dem Nachrichtenumfeld haben bereits ihre Unterstützung für unsere Einreichung bestätigt.

Wir würden uns über deine Unterstützung für unsere Einreichung freuen. Du kannst deine Unterstützung ausdrücken indem du “like” am Ende der Einreichung klickst. Du kannst die Einreichung dort auch diskutieren.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

The second month of Wikidata

(Die deutsche Version dieses Eintrags ist hier.)

The second month of Wikidata development has passed really quickly for everyone here. This is a short overview of the most important things that happened during the last month.

Development

We are making good progress towards completing the first phase. We now also have a demo where you can try out what we are working on. Right now you can see the interwiki-links there that we have been working on so far. The demo consists of two parts. One part is the part that stores the data (right now interwiki links) and one part that uses the data (this will be Wikipedia among others in the future). Feel free to play around with it and add some data to try it out. If you find bugs please report them on bugs.wikimedia.org.

Additionally to the regular development we have also attended the Wikidata/RENDER summit and the MediaWiki hackathon in Berlin. This was a great opportunity to get feedback on our work from other developers, designers, translators and the infrastructure team at the foundation. Our notes are here.

You can follow the development closely on Meta.

We need a logo

We are looking for a logo for Wikidata. Are you a skilled artist? Then you should read this and make a logo proposal before the end of the month. We’re looking forward to many great submissions.

Discussions

We have created a storyboard for how linking articles between the Wikipedias should work in the future. These will have to be redone based on feedback we received and the Universal Language Selector that is being worked on by the Foundation. New storyboards will be published in the next days.

Additionally we have published a draft of how we think the infoboxes should work with Wikidata in phase 2 of the project. Based on feedback this draft has already been rewritten and seems to be widely agreed on now.

Events

We attended a lot of events during the last month. The most notable ones are probably Linuxtag, Open Data Week, SemTechBiz, AdminCon and Berlin Open Data Day.

We have also started doing small regional intro events where I introduce Wikidata to local Wikipedians and others who are interested and answer questions. The first event in Köln was last week and more are going to follow. Currently planned are Dresden, München and Essen.

Denny and I have also held another round of office hours on IRC (logs are here) and will hold the next ones shortly after Wikimania on 19th and 23rd of July.

You can see all the events we have participated in and are going to attend on the Wikidata events page.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Der zweite Monat von Wikidata

Der zweite Monat von Wikidata verging sehr schnell für alle hier. Hier ist ein kurzer Überblick über die wichtigsten Sachen, die im letzten Monat passiert sind.

Entwicklung

Wir machen gute Fortschritte auf dem Weg zur Fertigstellung der ersten Phase. Wir haben jetzt auch eine Demo auf der du ausprobieren kannst woran wir arbeiten. Aktuell kannst du dort die Interwiki-Links sehen an denen wir bisher gearbeitet haben. Die Demo besteht aus zwei Teilen. Ein Teil speichert die Daten (aktuell Interwiki-Links) und ein Teil der die Daten nutzt (das wird in Zukunft unter anderem Wikipedia sein). Du kannst es gerne ausprobieren und zum Testen ein paar Daten eintragen. Wenn du Probleme findest melde sie uns bitte auf bugs.wikimedia.org.

Zusätzlich zur regulären Entwicklungsarbeit waren wir auch noch auf dem Wikidata/RENDER summit und dem MediaWiki hackathon in Berlin. Beides waren gute Gelegenheiten Feedback für unsere bisherige Arbeit zu bekommen von anderen Entwicklern, Designern, Übersetzern und dem Infrastrukturteam der Foundation. Unsere Notizen gibt es hier.

Du kannst die Entwicklung auf Meta genauer verfolgen.

Wir brauchen ein Logo

Wir sind auf der Suche nach einem Logo für Wikidata. Bist du ein begabter Künstler? Dann solltest du vor Monatsende das hier lesen und einen Logovorschlag einreichen. Wir freuen uns auf viele tolle Vorschläge.

Diskussionen

Wir haben ein Storyboard veröffentlicht, das zeigt wie das Verlinken von Artikeln zwischen den Wikipedias in Zukunft aussehen soll. Diese müssen überarbeitet werden basierend auf dem Feedback, das wir bekommen haben und dem Universal Language Selector an dem die Foundation arbeitet. Neue Storyboards werden in den nächsten Tagen veröffentlicht.

Weiterhin haben wir einen Entwurf veröffentlicht der zeigt wie Infoboxen mit Wikidata in Phase 2 des Projekts funktionieren sollen. Basierend auf dem Feedback das wir bisher bekommen haben wurde der Entwurf bereits grundlegend überarbeitet und scheint nun breite Zustimmung zu finden.

Veranstaltungen

Wir haben im letzten Monat an vielen Veranstaltungen teilgenommen. Die wichtigsten sind wahrscheinlich Linuxtag, Open Data Week, SemTechBiz, AdminCon und Berlin Open Data Day.

Wir haben auch angefangen kleinere regionale Einführungsveranstaltungen zu Wikidata zu machen für Wikipedianer vor Ort und wer sonst noch Interesse hat. Die erste Veranstaltung fand letzte Woche in Köln statt und mehr werden folgen. Aktuell sind Dresden, München und Essen geplant.

Denny und ich haben eine weitere Runde Sprechstunden im IRC gehalten (Logs gibt es hier) und werden die nächsten kurz nach der Wikimania am 19. und 23. Juli halten.

Du kannst alle Veranstlatungen an denen wir teilgenommen haben und teilnehmen werden auf der Wikidata Veranstaltungsseite sehen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 4,67 von 5)
Loading...

Wikidata needs a logo and you can help!

(Die deutsche Version dieses Eintrags findest du hier.

We are looking for a beautiful logo for Wikidata. Are you an artist and have some serious design skills? Do you want your logo to represent the newest Wikimedia project and be seen by millions? Here is your chance.

What are we looking for exactly?

Here are some requirements for the logo that are important:

  • It should of course represent Wikidata and the idea behind it. If you’re not very familiar with Wikidata it is a good idea to read the FAQ to get a quick overview.
  • If you use a font please use a freely-licensed one that has wide unicode coverage so it can later be localized.
  • It should work well in different sizes (on a t-shirt and as a favicon for example – less detailed versions for smaller sizes are possible).
  • It should work well in color and black/white.
  • Please provide the source of your submission (SVG or similar).

How to submit a logo proposal?

To submit a logo for Wikidata, please upload it to Wikimedia Commons and add it to the category Wikidata logo proposals. All proposals in this category will be considered. Please add a note saying that you read the submission guidelines.

How are we going to decide on a logo?

By the deadline, the team doing the initial development of Wikidata will sit down and make a shortlist from all submissions with their favourites. We will then start a vote with the whole community for the best logo on this shortlist. Everyone has one vote. It will happen on Meta.

Timeline

  • Submissions possible until: 30 June 2012
  • Selection of the candidates to vote on: 1 and 2 July 2012
  • Vote on possible candidates: 3 to 12 July 2012
  • Announcement of winner: 13 July 2012

I still have questions!

Contact me and ask away.

What you need to keep in mind

Because this is a contest to pick the next Wikimedia project’s logo, there are a few things the lawyers want you to know to make sure this is all going to work out fine and there are no surprises for anyone: “You must allow the Wikimedia Foundation to use your submission. Therefore, you acknowledge and agree that by submitting your proposed logo design that you grant to Wikimedia Foundation, Inc. an exclusive (even as against you), perpetual, irrevocable, worldwide, fully paid-up license to use, reproduce, and exploit in any way without limitation all copyright, trademark, publicity, and any other intellectual property or other proprietary rights thereto. You also acknowledge that by submitting your proposed logo design that if your logo design is chosen as the winning adopted logo for the Wikidata project, you will be required to enter into a contract assigning and/or licensing all of your rights thereto to Wikimedia Foundation, Inc.

This means that you must have the rights to the submission in order to license them. Therefore, by submitting your proposed logo design, you warrant that you are the owner of all copyright, trademark, moral, publicity, and other intellectual and proprietary rights to the proposed logo design and that it does not violate such rights of any third party.

And while we hope that there is no dispute between you and the Wikidata development team and/or the Wikimedia Foundation, we want to set some rules about how any disputes that may arise will be handled.  By submitting your proposed logo design, you are agreeing that your submission, your license of rights in it, and any dispute shall be governed by the laws of the United States of America and shall be brought in a court of competent jurisdiction in the City and County of San Francisco, California.”

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Wikidata braucht ein Logo und du kannst helfen!

Wir suchen ein schönes Logo für Wikidata. Bist du ein Designer und hast einiges zu bieten? Willst du, dass dein Logo das neueste Wikimedia Projekt representiert und von Millionen gesehen wird? Hier kommt deine Chance.

Wonach suchen wir genau?

Hier sind ein paar wichtige Anforderungen für das Logo:

  • Es soll natürlich Wikidata und die Idee dahinter representieren. Falls du Wikidata noch nicht gut kennst ist es eine gute Idee die FAQ zu lesen um einen ersten Eindruck zu bekommen.
  • Bitte benutze nur frei lizensierte Schriften mit guter Unicode Abdeckung, sodass es später lokalisiert werden kann.
  • Es sollte auch in verschiedenen Größen gut aussehen (auf einem T-Shirt und als Favicon zum Beispiel – Versionen mit weniger Details für die kleineren Größen sind möglich).
  • Es sollte gut in Farbe und schwarz/weiß aussehen.
  • Bitte stelle die Quelldatei deiner Einreichung zur Verfügung (SVG oder ähnliches).

Wie reiche ich einen Logovorschlag ein?

Um einen Logovorschlag einzureichen lade es bitte auf Wikimedia Commons hoch und füge es zur Kategorie Wikidata logo proposals hinzu. Alle Vorschläge in dieser Kategorie werden berücksichtigt. Bitte füge einen kurzen Satz hinzu, dass du die Einreichungsinfos hier gelesen hast.

Wie wählen wir ein Logo?

Nach Einreichungsschluss wird das Team, das die initiale Entwicklung von Wikidata macht, aus allen Einreichungen ihre Favouriten auswählen. Im Anschluss wird es eine Wahl unter diesen Logovorschlägen in der Community geben. Jeder hat eine Stimme. Die Wahl wird auf Meta stattfinden.

Ablauf

  • Einreichungen möglich bis: 30 Juni 2012
  • Auswahl der Einreichungen die zur Wahl stehen werden: 1 und 2 Juli 2012
  • Wahl: 3 bis 12 Juli 2012
  • Bekanntgabe des Gewinners: 13 Juli 2012

Ich habe noch Fragen!

Kontaktiere mich und frag nach.

Was du bedenken solltest

Da dies ein Wettbewerb ist um das Logo für das nächste Wikimedia Projekt zu finden gibt es ein paar Sachen, von denen die Anwälte wollen, dass du sie weißt um sicherzustellen, dass alles glatt läuft und um Überraschungen zu vermeiden: “Du musst der Wikimedia Foundation erlauben dein Logo zu verwenden. Deshalb nimmst du durch Einreichung eines Logos zur Kenntniss und stimmst zu, dass du der Wikimedia Foundation, Inc. eine exklusive (auch gegenüber dir selbst), fortwährende, unwiderrufliche, weltweite, voll abbezahlte Lizens zur Nutzung, Vervielfältigung und Ausschöpfung aller Copyright, Trademark, Publicity und anderer Rechte geistigen Eigentums oder anderer Eigentumsrechte. Du nimmst auch zur Kenntnis, dass falls dein Logovorschlag für das Wikidata Projekt gewinnt, du einen Vertrag mit der Wikimedia Foundation, Inc eingehen musst der deine Rechte entsprechend an diese überträgt.

Das bedeutet natürlich auch, dass du die Rechte an deinem Logovorschlag haben musst um sie lizensieren zu können. Demzufolge versicherst du mit deiner Einreichung, dass du der Eigentümer aller Copyright, Trademark, moralischen, Publicity und anderer Rechte geistigen Eigentums und anderer Eigentumsrechte des Logovorschlags bist und, dass es keine solchen Rechte einer dritten Partei verletzt.

Wir hoffen natürlich, dass es zu keinen Ungereimtheiten zwischen dir und dem Wikidata Entwicklungsteam und/oder der Wikimedia Foundation kommt. Wir wollen allerdings ein paar Regeln festlegen für den Fall, dass es doch passiert: Durch Einreichung deines Logovorschlags stimmst du zu, dass deine Einreichung, deine Lizens und Rechte daran und jeder Konflikt durch das Gesetz der USA geregelt wird und durch Gerichte in der Stadt und dem County von San Francisco, California geregelt werden.”

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

re:publica 2012 – Rückblick auf drei Tage für Freies Wissen

Wikimedia Deutschland auf der re:publica 2012 (Foto: Raimond Spekking, CC-BY-SA 3.0*; via Wikimedia Commons)

Am Freitag, den 4. Mai, endete die größte deutsche Web-Konferenz mit ihrem dritten Veranstaltungstag. Wie im Vorfeld angekündigt, war Wikimedia Deutschland in diesem Jahr zum ersten Mal mit einem eigenen Stand vor Ort, um über Freies Wissen aufzuklären. Die Idee dieses festen Anlaufpunkts für Neugierige zahlte sich aus. Zwar ist die re:publica traditionell ein Ort, an dem netzaffine Menschen schnell ins Gespräch kommen, aber der Wikimedia-Stand machte den Verein über alle drei Tage für jeden Besucher permanent sichtbar. Der offene Raum mit kleiner Bühne lag mitten in der Haupthalle des Veranstaltungsortes, die Zugang zu den acht Rednerbühnen der re:publica bot. An uns und unseren Themen führte also kaum ein Weg vorbei!

Unser Programm

In den Vorbereitungen zur Veranstaltung ging es uns darum, am Stand mit einem gut ausgelasteten Programm über Ziele des Vereins zu informieren und, natürlich, jederzeit für Fragen und Antworten zur Verfügung zu stehen. Erfahrene Wikipedia-Aktive und Mitarbeiter der Geschäftsstelle riefen in ihren Präsentationen und Diskussionsrunden zum Mitmachen in den Wikimedia-Projekten auf. Wiederkehrende Themen waren unter anderem Partizipation, Wikipedia im Bildungskontext, freie Lizenzen und ihre richtige Anwendung, sowie das neue Großprojekt Wikidata. Rückblicke auf einzelne Veranstaltungen werden noch folgen.

Ein Fazit ließ sich bereits direkt nach der Veranstaltung ziehen: Wir konnten viele Wissenslücken der Gäste rund um Wikipedia und Wikimedia schließen. Die Nachfrage nach unseren mitgebrachten Infomaterialien war groß und die Ehrenamtlichen standen uns mit ihrem Expertenwissen tatkräftig zur Seite. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle Beteiligten!

Gespräche mit der Presse

Der Wikimedia-Stand diente uns insbesondere auch als Forum für Journalisten, um Hintergrundgespräche und Interviews durchzuführen. Es waren Medienvertreter aus aller Welt vor Ort – von Russland bis Österreich wollte man mit uns über unsere Arbeit sprechen. Einige erste Beiträge finden sich bereits im Pressespiegel – weitere werden folgen.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 4,67 von 5)
Loading...

The first month of Wikidata

Die deutsche Version dieses Artikels ist hier.

Wikidata at re:publica (Raimond Spekking / CC-BY-SA-3.0)

The Wikidata team has been working for a bit over a month now and first results are visible. We are posting daily updates on Twitter and identi.ca as well as weekly updates on Meta. I’d like to give you a short summary of the first month. It does not cover everything but should give you a good overview.

We started with a lot of introductions to Wikimedia, git, Wikidata and the ideas behind it for the part of the team that was new to it. This helped get everyone on the same page and ready to start working at full speed. Based on this we published some of the most important points that clarify our basic assumptions and requirements. The data model and the first part of the API have been published for comments too.

Development

Coding started on the first phase of Wikidata – the interwiki links. The goal of that phase is to make it possible to store interwiki links (links in the sidebar linking to articles about the same topic in different languages) centrally in Wikidata instead of in the wiki text of each article in each language. We are developing two MediaWiki extensions that are the base for Wikidata: Wikibase Client and Wikibase Core. We have made good progress on this and are planning to have a demo system for you to try out soon. A lot of work has gone into the form-based interface for editing this in Wikidata already as well as being able to show the links from Wikidata in Wikipedia. Wikibase Core and Wikibase Client have been added to translatewiki.net where you can help out translate the extensions.

For the second and third phase we have started collecting use-cases for infoboxes and queries. Please take a look and add any interesting existing use-cases you can think of that Wikidata should support in the second and third phase.

Since Wikidata work is done in the open you can follow the development closely and influence it on Meta and the mailing list.

Events

We held the first two rounds of Wikidata office hours on IRC and attended quite a few events. You can find the logs and schedule for the next office hours and other future events on the events page. Some of the events we attended lately: SMWCon, WWW2012, re:publica, Wikipedia Stammtisch in Berlin and the membership assembly of Wikimedia Deutschland.

Discussions and Press

We have started collecting articles in the press and blogs. I have addressed some of the feedback in a separate blog post.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...