Posts Tagged ‘MediaWiki’



Entwicklertreffen Überfüllt

Die Anmeldungen zum Entwicklertreffen übersteigen alle Erwartungen – das freut uns natürlich sehr, führt aber dazu, dass ich die traurige Aufgabe haben euch zu sagen, dass wir keine Anmeldungen mehr annehmen können. Eventuell müssen wir sogar wieder Leute ausladen. Es wird einfach zu voll.

Also: wer sich jetzt noch nicht definitiv per angemeldet hat, wird leider nicht kommen können! Sorry. Wir werden wohl sogar einige eingegangenen Anmeldungen zurückweisen müssen.

Eine gute Nachricht gibt es aber doch: wer mag, kann am Samstag dem 4. April am 20:00 in die c-base zur Party kommen. Dort treffen sich die Entwickler, die Wikimedianer vom Chaptermeeting und dem Board-Meeting der Wikimedia Foundation, und alle, die sonst noch kommen mögen, zum Kennenlernen und Austauschen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8 Bewertungen, Durchschnitt: 1,50 von 5)
Loading...

Entwicklertreffen rückt näher

Das Entwicklertreffen rückt näher: am 3. bis 5. April treffen wir uns in der c-base in Berlin um uns über MediaWiki-Entwicklung, Extensions, Toolserver-Projekte, Wikiforschung und ähnliches auszutauschen. Die Anmeldung ist noch bis zum 20. März möglich. Die Anmeldung ist übrigens auch für alle erforderlich, die sich bereits eingetragen haben.

Das Programm nimmt allmählich Gestalt an: Am Freitag mittag geht es mit einer Runde zum kennenlernen los, abends kann man ein wenig Berlin kennen lernen. Am Samstag haben wir dann den ganzen Tag für Präsentationen und Diskussion, am Abend ist dann Party mit den anderen Wikimedianern angesagt, die für das Wikimedia Chapter-Meeting in Berlin sind. Am Sonntag gibt es noch eine Nachbesprechung und ein gemeinsamees Mittagessen.

Für bezahlbare Unterkünfte ist auch gesorgt: wir haben im Apartmenthaus am Potsdamer Platz Zimmer reserviert.

Ich freue mich, dass so viele bereits Interesse bekundet haben. Ich denke wir werden eine spannende Zeit haben!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertungen, Durchschnitt: 2,80 von 5)
Loading...

MediaWiki Entwicklertreffen

Am ersten Aprilwochenende (3.-5. April 2009) wird in der c-base in Berlin das MediaWiki Developer Meet-Up stattfinden. Eingeladen und angesprochen sind alle, die an MediaWiki arbeiten, Extensions schreiben, Bots bauen, auf dem Toolserver Skripte basteln oder anderweitig an den technischen Aspekten von Wikimedia interessiert sind. Wir freuen uns, dass wir uns jetzt doch noch treffen können, nachdem unsere Pläne für ein Treffen beim 25C3 geplatzt sind und auch die Alternative – ein Raum auf der FOSDEM – nicht zustande kam. Wer kommen mag, sollte sich bitte auf der Planungsseite eintragen.

Das Developer Meet-Up findet parallel zum Board-Meeting und dem Chapter-Meeting der Wikimedia Foundation statt – es werden also zu der Zeit noch viele weitere Wikimedianer in Berlin sein. Als Teil des Programms wird auch eine Party für alle in der c-base stattfinden, um euch die Gelegenheit für einen Austausch zwischen den verschiedenen Chapters, dem Board und den Entwicklern zu geben.

Das Meet-Up soll eine lockere, BarCamp-ähnliche Veranstaltung werden – Inhalt und Programm hängen also vor allem von den Teilnehmern ab. Das Ziel ist neue Aspekte von MediaWiki und Wikimedia kennenzulernen und gemeinsam Ideen zu entwickeln. Und natürlich einen Haufen Spaß mit Wiki-Hackern aus aller Welt zu haben!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8 Bewertungen, Durchschnitt: 3,38 von 5)
Loading...

Duesentrieb sagt hallo

Hallo erstmal – ich freue mich, dass sich Wikimedia Deutschland entschieden hat, mich als Programmierer anzustellen. Offiziell war am 1. Oktober mein erster Arbeitstag, so richtig losgehen wird es wohl morgen. Einige meiner neuen Kollegen konnte ich ja schon auf der Quadriga-Party kennenlernen, ich hoffe, wir werden gut zusammenarbeiten und ähnlich viel Spaß haben wie auf der Party.

Erstmal kurz zu mir: ich bin seit 2004  bei der Wikipedia dabei, seit 2005 arbeite ich an der MediaWiki software mit. Auch auf dem Toolserver bin ich schon lange aktiv, ich glaube, seit Anfang 2006. Den meisten bin ich wohl als Autor von Extensions wie CategoryTree und Gadgets bekannt, oder für Toolserver-Seiten wie CatScan. Ansonsten bin ich auch Admin in der Deutschsprachigen Wikipedia und auch auf Commons, nutze meine Adminrechte aber hauptsächlich für technische Dinge.

Ich werde immer wieder gefragt, was ich den nun eigentlich für Wikimedia genau machen werden. Nun, so ganz genau weiß ich das auch noch nicht, hoffe aber, mit kleinen Verbesserungen und neuen Werkzeugen die Wikipedia (und andere Wikimedia Projekte) noch nützlicher zu machen. Ich habe schon einige Ideen, und es werden mir auch immer wieder interessante Projekte angetragen. Natürlich werde ich nicht alles machen können, und schon gar nicht alles sofort, aber wenn ihr gute Ideen habt, schreibt sie mir auf meine Diskussionsseite (die ich ganz bald aufräumen und dann auch regelmäßig lesen werde, versprochen).

Ich bin sehr gespannt, was mich in den nächsten Monaten an Aufgaben erwartet, und hoffe, zumindest einige der Hoffnungen, die anscheinend in mich gesetzt werden, erfüllen zu können.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (18 Bewertungen, Durchschnitt: 4,22 von 5)
Loading...

Gesichtete und geprüfte Versionen nun aktiv

Nicht ganz zwei Monate nach der klaren Aussage, dass die gesichteten und geprüften Versionen in der deutschsprachigen Wikipedia „bald“ implementiert werden, ist es nun soweit! Letzten Samstag gab es in den frühen Morgenstunden einen Testlauf, bei dem noch einige wenige Fehler auftraten, die nun behoben wurden. Heute, am 6. Mai, wurde nun die Erweiterung erneut in der deutschsprachigen Wikipedia angeschaltet.

Da die Funktionalität erst heute aktiviert wurde, ist die große Mehrzahl der Artikel momentan noch nicht gesichtet. Weitere Informationen zur Vorgehensweise finden sich auf der Seite Hilfe:Gesichtete und geprüfte Versionen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Wikipedia schlägt Duke Nukem forever

Wenn nicht noch alles in letztem Moment schiefgeht, hat das neue Mediawiki-Softwarefeature der gesichteten und geprüften Versionen Versionen gute Chancen, das Computerspiel Duke Nukem forever im positiven Sinne zu schlagen. Wie bei diesem Klassiker der Vaporware (Software, die lange angekündigt ist, aber nie erscheint), lautete die bisherige Antwort auf die Frage nach dem Erscheinungstermin meistens „soon“ (dt. „bald“). Während die Entwickler von Duke Nukem forever irgendwann entnervt auf ihre Webseite schrieben, der Veröffentlichungs-Termin des Spiels laute: „Wenn es fertig ist“ (engl. „When it’s done“), deutet bei den gesichteten und geprüften Versionen inzwischen alles auf einen Punktsieg für die Wikipedia hin.

Philipp Birken berichtet im Wikipedia Kurier, dass das Warten nun ein Ende hat: auf einem deutschsprachigen und englischen Testwiki wurde der öffentliche Betatest der MediaWiki-Extension Flagged Revisions gestartet. Diese Erweiterung erlaubt es, Versionen von Artikeln zu markieren, und damit Eigenschaften wie Korrektheit oder Vandalismusfreiheit festzuhalten und so Lesern gezielt qualitativ grundlegend abgesicherte Versionen zu zeigen. Auf dem deutschen Wiki werden die gesichteten und geprüften Versionen getestet, auf der englischen Seite eine leicht andere Konfiguration. Ein paar Bugs wurden bereits gefunden und die Benutzerführung muss ebenfalls noch verbessert werden. Programmiert wurde das ganze von Jörg Baach und Aaron Schulz, die dafür von Wikimedia Deutschland, Wikimedia France und der Wikimedia Foundation finanziert wurden. Nachdem die soweit fertige Erweiterung in Januar und Dezember von Tim Starling darauf geprüft wurde, ob die Server ein Anschalten auf einer größeren Wikipedia überstehen würden, wurde Anfang Februar die konkrete Konfiguration für den Betatest festgelegt. Die Testwikis wurden nun von Brion Vibber aufgesetzt. Der Betatest soll einige Wochen dauern und läuft momentan auf Hochtouren.

Während die Community der englischsprachigen Wikipedia bislang eher geringes Interesse an ihrem Testwiki zeigt, haben sich in der deutschsprachigen Version des Testwikis schon zahlreiche Communitymitglieder angemeldet und arbeiten eifrig an der Verbesserung der Oberfläche und der Funktionalität mit.Auf die Frage, wann die gesichteten und geprüfte Versionen in der deutschsprachigen Wikipedia eingeschaltet werden, gibt es inzwischen eine klare Antwort: „bald“.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 2,33 von 5)
Loading...