Archiv für die ‘Monatsberichte’ Kategorie



Geförderte Projekte aus den Communitys im August 2016

Die folgende Liste zeigt eine Übersicht ausgewählter umgesetzter Aktivitäten, sowie regelmäßige Veranstaltungen, die von den Communitys organisiert wurden und mit Unterstützung durch das Team Ideenförderung im vergangenen Monat stattgefunden haben. Wer eigene Ideen und Projekte für die Erstellung, Sammlung und Verbreitung freier Inhalte mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland umsetzen möchte, findet weitere Informationen unter Wikipedia:Förderung.

Festivalsommer

Beim Festivalsommer herrschte im August noch Hochsaison. So standen im letzten Monat 17 Veranstaltungen auf der Agenda. Der vollständige Festivalplan ist in der Wikipedia zu finden.

Lokales

Ein Überblick über Aktivitäten lokaler Wikipedia-Communitys ist über Wikipedia:Lokales abrufbar. Einige Gruppen hinter den lokalen Räumen führen außerdem Blogs, über die eine Auswahl dort stattgefundener Veranstaltungen und Aktionen nachgelesen werden kann:

5.–7.8.: Landstreicher 3.0

Die Wikipedia-Landstreicher waren wieder unterwegs, um Geotope im Allgäu für die Wikipedia zu erschließen. Hier sind die Bilder zu finden.

6.8.: Editieren im Erlebbaren Archiv 3/4

Interessierte und Einsteiger*innen waren zum dritten Mal herzlich willkommen im Erlebbaren Archiv der Galerie Futura, um gemeinsam die Wikipedia zu bearbeiten oder eine Einführung zu erhalten. Zum Abschluss stand ein Besuch der Ausstellungseröffnung Welcome to Futuristan im Kunstquartier Bethanien auf dem Programm.

13.8.: Flugtage Bautzen

Wikipedianerinnen und Wikipedianer des Stammtisches Oberlausitz besuchten im August die Flugtage Bautzen, um Fotos von der Veranstaltung, den ausgestellten Maschinen, den Flugshows und vom Gelände des Flugplatzes Bautzen zu machen und sie anschließend zur freien Weiternutzung zur Verfügung zu stellen. Wikimedia Deutschland übernahm Eintrittsgelder und Versicherung.

15.8.: WikiWedding-Projekttreffen

Die regelmäßigen Sprechstunden des WikiWedding legten im August eine Sommerpause ein. Stattdessen fand jedoch Mitte des Monats ein Projekttreffen statt. Bei dem Projekt WikiWedding soll über sechs Monate hinweg planmäßig der Bestand zum ehemaligen Berliner Bezirk Wedding (heutige Ortsteile Wedding und Gesundbrunnen) in Wikipedia, Wikimedia Commons, Wikivoyage und Wikidata ausgebaut werden.

20.8.: Editieren im Erlebbaren Archiv 4/4

Zum vierten und letzten Mal in dieser Runde trafen sich Wikipedia-Begeisterte und Interessierte zum gemeinsamen Editieren im offenen Erlebbaren Archiv der Galerie Futura in Berlin.

23.–29.8.: Deutsche Meisterschaften im Bahnradsport 2016

Ausgestattet mit einer Fotokamera besuchte die Wikipedianerin Nicola die Deutschen Meisterschaften im Bahnradsport und brachte von dort viele frei verwendbare Fotos der Sportlerinnen und Sportler mit.

25.8.: Wikipedia-Stammtisch Bremen

Der regelmäßig stattfindende Wikipedia-Stammtisch in Bremen wurde auch in diesem Monat wieder mit der Community-Versicherung gefördert.

27.–29.8.: CEE-Meeting, Armenien

Gereon K. war auf dem CEE-Meeting in Armenien zu Besuch. Für den Wikipedia:Kurier verfasste er einen Bericht. Das CEE-Meeting ist ein Treffen von Menschen aus Zentral- und Osteuropa, die in den Wikimedia-Projekten aktiv sind. Es fand 2016 zum fünften Mal statt.

Regelmäßige Veranstaltungen

Folgende regelmäßige Community-Termine fanden auch im vergangenen Monat wieder mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland statt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Geförderte Projekte aus den Communitys im Juli 2016

Die folgende Liste zeigt eine Übersicht ausgewählter umgesetzter Aktivitäten, sowie regelmäßige Veranstaltungen, die von den Communitys organisiert wurden und mit Unterstützung durch das Team Ideenförderung im vergangenen Monat stattgefunden haben. Wer eigene Ideen und Projekte für die Erstellung, Sammlung und Verbreitung freier Inhalte mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland umsetzen möchte, findet weitere Informationen unter Wikipedia:Förderung.

Festivalsommer

Beim Festivalsommer herrscht derzeit wieder Hochsaison. So standen im Juli 31 Veranstaltungen auf der Agenda. Der vollständige Festivalplan ist in der Wikipedia zu finden.

Lokales

Ein Überblick über Aktivitäten lokaler Wikipedia-Communitys ist über Wikipedia:Lokales abrufbar. Einige Gruppen hinter den lokalen Räumen führen außerdem Blogs, über die eine Auswahl dort stattgefundener Veranstaltungen und Aktionen nachgelesen werden kann:

1.–3.7.: GLAM on Tour: Deutsches Museum Bonn

Über drei Tage hinweg erstreckte sich das Programm der GLAM-on-Tour-Station im Deutschen Museum Bonn. Anlass war die Ausstellung Leonardo da Vinci – Bewegende Erfindungen mit funktionsfähigen Modellen von Maschinen Leonardo da Vincis. Einen Überblick über das Programm und die Ergebnisse gibt die Projektseite.

2.7.: Treffen der Stammtische Unterfranken, Thüringen und des Portals Rhön

Das Portal:Rhön der deutschsprachigen Wikipedia hatte den Auftrag erhalten, das nächste Treffen des Stammtisches Unterfranken in Meiningen zu organisieren. Der Portalbetreuer hatte sich dafür bereit erklärt. Da dieser Stammtisch der Kontaktförderung der Stammtische und Projektteams untereinander dienen sollte und außerhalb Unterfrankens stattfand, waren auch die Thüringer Wikipedianer herzlich eingeladen. (basierend auf einem Text von Delta456, cc-by-sa 3.0, weiterlesen)

4.7.: Frag den Staat HH

Arne Semsrott war zu einem weiteren Workshop rund um das Portal Frag den Staat in dem lokalen Wikipedia-Standort Kontor Hamburg zu Besuch. Bereits im Vormonat hatte er im WikiMUC in München zusammen mit Wikipedianern und Codern des OK Lab einen Workshop zu dem Thema gehalten.

7.7.: Einkleidung Olympiamannschaft DOSB

Marcus Cyron und DerHexer waren bei der Olympiaeinkleidung in Hannover zugegen, um Bilder der Sportlerinnen und Sportler für Wikimedia Commons aufzunehmen.

9.7.: 30 Jahre galerie futura: Editieren im Erlebbaren Archiv 2/4

In der galerie futura findet im Sommer eine Seminar-Reihe statt, mit dem Ziel „Künstler*innen, Autor*innen und Lai*innen aller Generationen an die Arbeit für die Wikipedia heranzuführen, um so den Anteil von Autor*innen in der Community sowie die Sichtbarkeit relevanter Künstler*innen, Institutionen, Theoretiker*innen und feministischer Perspektiven in der Kunst zu stärken“. Zwei weitere Veranstaltungen sind für den 6. und 20. August geplant. Weiterlesen »

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 2,00 von 5)
Loading...

Geförderte Projekte aus den Communitys im Juni 2016

Geförderte Projekte aus den Communitys im Juni 2016

Die folgende Liste zeigt eine Übersicht ausgewählter umgesetzter Aktivitäten, sowie regelmäßige Veranstaltungen, die von den Communitys organisiert wurden und mit Unterstützung durch das Team Ideenförderung im vergangenen Monat stattgefunden haben. Wer eigene Ideen und Projekte für die Erstellung, Sammlung und Verbreitung Freier Inhalte mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland umsetzen möchte, findet weitere Informationen unter Wikipedia:Förderung.

Festivalsommer

Beim Festivalsommer standen im Juni 16 Veranstaltungen auf der Agenda. Darunter Veranstaltungen wie Rock im Park und Rock am Ring. Der vollständige Festivalplan ist in der Wikipedia zu finden.

Lokales

Ein Überblick über Aktivitäten lokaler Wikipedia-Communitys ist über Wikipedia:Lokales abrufbar. Einige Gruppen hinter den lokalen Räumen führen außerdem Blogs, über die eine Auswahl dort stattgefundener Veranstaltungen und Aktionen nachgelesen werden kann:

Seit Juni: Denkmal PF

Denkmal PF bezeichnet einen lokalen Fotowettbewerb rund um das kulturelle Erbe der Stadt Pforzheim. Von Juni bis September finden hierbei verschiedene öffentliche Fototouren mit anschließendem Wikipedia-Stammtisch statt. Partnerorganisationen sind neben Wikimedia Deutschland das Stadtwiki Pforzheim-Enz und das Kulturamt der Stadt Pforzheim (Denkmalpflege/Stadtlabor).

Druck- und Transportkosten Refugee Phrasebook

Wikimedia Deutschland unterstützte das auf Wikibooks gehostete Refugee Phrasebook bereits während der Entstehungsphase und fördert nun den Druck und Transport zu Hilfsinitativen und Flüchtlingscamps in Deutschland. Der Druck soll zwischen Juni und Oktober stattfinden, nach einem Workshop mit Flüchtlingsvertretern.

3.6.: 10 Jahre WikiProjekt Bremen

Das WikiProjekt Bremen feierte sein zehnjähriges Bestehen und nahm dies zum Anlass für einen außergewöhnlichen Ausflug.

3.–5.6.: GLAM on Tour: Landesmuseum Württemberg 2016

GLAM on Tour war auf Station im Landesmuseum Baden-Württemberg, wobei zahlreiche neue Bilder und Artikel für die Wikimedia-Projekte entstanden und ausgearbeitet worden sind. Details sind auf einer Dokumentationsseite zusammengetragen worden.

7.6.: Technikpool-Workshop

Über den Technikpool von Wikimedia Deutschland werden Freiwilligen Geräte bereit gestellt, um deren ehrenamtliche Arbeit zu unterstützen. Diese Geräte wurden großteils auf Initiative der Freiwilligen angeschafft und werden zum Teil durch die Community und zum Teil durch WMDE verwaltet und versendet. Zwei mit dem Technikpool vertraute Wikipedianer waren im Juni in der Geschäftsstelle von Wikimedia Deutschland zu Gast, um die Geräteliste auf den aktuellen Stand zu bringen und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen kleinen Einführungskurs zu spezieller Technik zu geben.

11.6.: Fotoprojekt Lyrikmarkt Berlin

Die Wikipedianerin Kritzolina war mit der Kamera auf dem Lyrikmarkt, um dort Fotoaufnahmen der Autorinnen und Autoren für das freie Medienarchiv Commons und die Wikipedia zu machen. Die Bilder wurden in einer Kategorie auf Commons gesammelt. Wikimedia Deutschland unterstützte das Vorhaben mit dem Verleih einer Kamera und Reisekostenerstattungen. Weiterlesen »

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Geförderte Projekte aus den Communitys im Mai 2016

Die folgende Liste zeigt eine Übersicht ausgewählter umgesetzter Aktivitäten, sowie regelmäßige Veranstaltungen, die von den Communitys organisiert wurden und mit Unterstützung durch das Team Ideenförderung im vergangenen Monat stattgefunden haben. Wer eigene Ideen und Projekte für die Erstellung, Sammlung und Verbreitung Freier Inhalte mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland umsetzen möchte, findet weitere Informationen unter Wikipedia:Förderung.

Wiki loves Earth

Während des Monats Mai lief der große internationale Fotowettbewerb Wiki loves Earth rund um Naturdenkmale und Schutzgebiete, der zeitgleich in über 20 Ländern ausgetragen wurde. Eine Übersicht der Wettbewerbsbeiträge 2016 ist bei Wikimedia Commons in einer Sammelkategorie abrufbar. 18.277 Dateien wurden alleine für Deutschland beigetragen. Ein zusammenfassender Artikel ist im Wikipedia:Kurier und im WMDE-Blog veröffentlicht worden.

Festivalsommer

Beim Festivalsommer standen im Mai 12 Veranstaltungen auf der Agenda. Der vollständige Festivalplan ist in der Wikipedia zu finden.

Lokales

Ein Überblick über Aktivitäten lokaler Wikipedia-Communitys ist über Wikipedia:Lokales abrufbar. Einige Gruppen hinter den lokalen Räumen führen außerdem Blogs, über die eine Auswahl dort stattgefundener Veranstaltungen und Aktionen nachgelesen werden kann:

re:publica 2016

Wikimedia Deutschland vergab Stipendien zur diesjährigen re:publica. Drei Wikipedianer nutzten die Gelegenheit, um die Konferenz rund um das Web 2.0 in Berlin zu besuchen.

5.–8.5.: Deutsche Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte

Drei aktive Wikipedianer wurden von Wikimedia Deutschland gefördert, um an der Tagung der Deutschen Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte teilzunehmen und dort die Wikipedia zu präsentieren.

13.5.: Stammtisch Münster

Mitarbeitende der Wikipedia-Portale Münster sowie Münsterland und Tecklenburger Land kamen im Mai zu einem gemeinsamen Stammtischtreffen zusammen, um das LWL-Museum für Kunst und Kultur zu besuchen. Ein Bericht kann hier nachgelesen werden.

14.5.: Paracycling-Meisterschaften

Die Wikipedianerin Nicola war bereits häufig auf Radsportveranstaltungen zugegen, um diese fotografisch für das Medienarchiv Commons festzuhalten. Diesmal besuchte sie die deutschen Paracycling-Meisterschaften. Die Ergebnisse sind hier zu finden und natürlich frei weiternutzbar.

14.–16.5.: Süddeutschland-Treffen

Süddeutschland-Treffen, Bild: 1971Marcus, CC-BY-SA 4.0

Das Süddeutschland-Treffen zieht traditionell Wikipedianerinnen und Wikipedianer aus dem gesamten Süden Deutschlands an. Diesmal ging es nach Kempten. Das umfangreiche Programm und weitere Informationen sowie jede Menge Bilder sind auf der Projektseite zusammengetragen worden.

20.–22.5.: Mentorentreffen

Das Wikipedia:Mentorenprogramm ist ein seit neun Jahren bestehendes Angebot innerhalb von Wikipedia, das erfahrene und neue Benutzerinnen und Benutzer zusammenbringt. Ziel des Programms ist es, Neuen durch eine persönliche Ansprechperson den Einstieg in die Wikipedia zu erleichtern. Alle angemeldeten Neuzugänge, die Hilfe benötigen, können im Rahmen des Mentorenprogramms eine individuelle Begleitung während ihren ersten Schritten in der Wikipedia erhalten.

Auch wenn das Mentorenprogramm überwiegend auf dem Kontakt zwischen Mentor bzw. Mentorin und Mentee basiert, gilt es doch, auch innerhalb der Mentoren gemeinsame Standards zu entwickeln und häufig wiederkehrende Probleme anzusprechen. Insofern haben sich regelmäßige Treffen in der Vergangenheit bewährt und zu einer Verbesserung in der Betreuung beigetragen. (basierend auf einem Text von UweRohwedder, CC-BY-SA 3.0) Weiterlesen »

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Geförderte Projekte aus den Communitys im April 2016

Die folgende Liste zeigt eine Übersicht ausgewählter umgesetzter Aktivitäten, sowie regelmäßige Veranstaltungen, die von den Communitys organisiert wurden und mit Unterstützung durch das Team Ideenförderung im vergangenen Monat stattgefunden haben. Wer eigene Ideen und Projekte für die Erstellung, Sammlung und Verbreitung Freier Inhalte mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland umsetzen möchte, findet weitere Informationen unter Wikipedia:Förderung.

Festivalsommer

Beim Festivalsommer standen im April 15 Veranstaltungen auf der Agenda, darunter die Grimmepreis-Verleihung und ein Konzert der Band BossHoss. Der vollständige Festivalplan ist in der Wikipedia zu finden.

Lokales

Ein Überblick über Aktivitäten lokaler Wikipedia-Communitys ist über Wikipedia:Lokales abrufbar. Einige Gruppen hinter den lokalen Räumen führen außerdem Blogs, über die eine Auswahl dort stattgefundener Veranstaltungen und Aktionen nachgelesen werden kann:

Am 6. April trafen sich der geschäftsführende WMDE-Vorstand Christian Rickerts und der Vorsitzende des Präsidiums Tim Moritz Hector zu einem Vorstellungsbesuch mit Wikipedia-Aktiven im Wikipedia-Büro Hannover, um über Themen rund um die Wikipedia, das Gewinnen neuer Benutzerinnen und Benutzer und die Pläne des Büros Hannover zu sprechen.

Miniaturenwettbewerb

Im März fand der Miniaturenwettbewerb für kurze und knappe Artikel statt. Wikimedia Deutschland unterstützte den Wettbewerb mit Preisspenden für die Siegerinnen und Sieger, die im Mai ermittelt wurden. Die bestplatzierten Artikel sind Afrika-Museum von Maimaid, Mehlschneiden von Achim Raschka und Lawabahn von NearEMPTiness.

Karten für Fototouren in Osttimor

Zur Unterstützung einer Fotografin auf Osttimor, deren Bilder teilweise auf Commons zur Verfügung gestellt werden, bemüht sich Wikimedia Deutschland auf Anfrage aus der deutschsprachigen Community um Bereitstellung des für die Fototouren erforderlichen Kartenmaterials.

8.–10.4.: 16. Fotoworkshop Nürnberg

In Nürnberg fand der 16. Fotoworkshop für Wikipedianerinnen und Wikipedianer und Commons-Aktive statt. Er richtete sich an „Benutzer, die viel mit Fotos zu tun haben. Egal, ob man sich als Laie oder Profi ansieht“.

10.4.: Fototermin im Straßenbahnhof Waltherstraße

Drei Wikipedianer nutzten die Gelegenheit des Tags der Offenen Tür, um das Straßenbahnmuseum Dresden zu besichtigen. Dabei entstanden frei nutzbare Fotoaufnahmen für das Medienarchiv Commons inklusive einiger sehr interessanter 360°-Innenaufnahmen von historischen Straßenbahnwagen.

360° Innenaufnahme, Foto: ubahnverleih, CC-0

Weiterlesen »

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Geförderte Projekte aus den Communitys im März 2016

Die folgende Liste zeigt eine Übersicht ausgewählter umgesetzter Aktivitäten, sowie regelmäßige Veranstaltungen, die von den Communitys organisiert wurden und mit Unterstützung durch das Team Ideenförderung im März stattgefunden haben. Wer eigene Ideen und Projekte für die Erstellung, Sammlung und Verbreitung Freier Inhalte mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland umsetzen möchte, findet weitere Informationen unter Wikipedia:Förderung.

Festivalsommer

Beim Festivalsommer standen im März 16 Veranstaltungen auf der Agenda. Der vollständige Festivalplan ist in der Wikipedia zu finden. Am 13. März trafen sich die Festivalsommer-Fotografen außerdem zu ihrem jährlichen Workshop, um die kommende Festival-Saison zu koordinieren und technische und organisatorische Fragen für das laufende Jahr zu klären.

Lokales

Ein Überblick über Aktivitäten lokaler Wikipedia-Communitys ist über Wikipedia:Lokales abrufbar. Einige Gruppen hinter den lokalen Räumen führen außerdem Blogs, über die eine Auswahl dort stattgefundener Veranstaltungen und Aktionen nachgelesen werden kann:

3.3.: Ehrenamtlichen-Vortragsreihe Teil 1: Toter Alter Mann

Der Wikipedianer Toter Alter Mann besuchte im März die Geschäftsstelle von Wikimedia Deutschland, um dem WMDE-Kollegium einen spannenden Einblick aus Community-Sicht in die Arbeit zwischen Hauptamtlichen und Ehrenamtlichen zu geben.

5.3.: Open Data Day

Das OK Lab Berlin rief für den 5. März zum Open Data Day in Berlin auf, einem internationalen Hackathon. Dabei wurde schwerpunktmäßig an dem Thema Bäume gearbeitet.

10.3.: Digitalisierung chinesische Märchen

Für Wikisource wurde von einem Freiwilligen eine Sammlung chinesischer Volksmärchen aus dem Jahr 1914 digitalisiert. Die einzelnen Dateien sind auf Wikimedia Commons zu finden.

10.3.: Mitgliederversammlung Freundeskreis Hannover

In Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Hannover betreiben Wikipedianerinnen und Wikipedianer in der Stadt eine feste Räumlichkeit als lokale Anlaufstelle. Auf der Mitgliederversammlung des Freundeskreis Hannover mit Gastredner Ministerpräsident Stephan Weil, Oberbürgermeister Stefan Schostok und über 500 Gästen war somit auch die Wikipedia vertreten. Dank der Initiative der Betreibenden des Wikipedia-Büros konnte die Enzyklopädie den Gästen unter anderem in Form eines Workshops vorgestellt werden.

12.3.: 7. Exkursion des Wikipedia-Stammtisches Unterfranken

Wikipedianer in Schweinfurt, Foto: Tilman2007, CC-by-sa 3.0

Sieben Wikipedia-Aktive trafen sich im März in Schweinfurt, um im Rahmen einer Führung die historische Stadt kennenzulernen. Auf der Projektseite wurde ein Bericht des Treffens veröffentlicht. Außerdem entstanden zahlreiche interessante und enzyklopädisch nutzbare Bilder von Baudenkmälern und Gemälden aus dem Museum Georg Schäfer.

12.3.: Gala des Dresdner Sports

Mehrere Benutzerinnen und Benutzer waren im Internationalen Congress Center Dresden zu Besuch auf der Gala des Dresdner Sports und brachten von dort freie Fotoaufnahmen für die Wikimedia-Projekte mit.

14.-18.3.: Fotoprojekt Cebit

Der Nutzer Huhu Uet konnte sich erfolgreich auf der Cebit akkreditieren, um dort Fotos der Messe für das freie Medienarchiv Wikimedia-Commons zu erstellen. Die Bilder sind frei abruf- und nachnutzbar.

15.3.: Wikiversum Weltcafé auf Leipziger Bibliothekskongress

Wikiversum Weltcafé – Bibliothekskongress Leipzig, Foto: Barbara Fischer (WMDE), CC-by-sa 4.0

Vom 14. bis 17. März lief in Leipzig der Bibliothekskongress der Bibliothek & Information Deutschland. Neben interessanten Vorträgen fand dort auch ein Wikiversum Weltcafé statt. Drei Ehrenamtliche aus dem Wikimedia-Universum hatten dabei die Gelegenheit, etwa 60 Bibliothekaren und Bibliothekarinneninnen die Wikimedia-Projekte Wikipedia, Wikidata und Wikimedia Commons vorzustellen.

18.–20.3.: AdminCon

In Cuxhaven fand die diesjährige AdminCon mit etwa 60 Teilnehmenden statt. Alle Ergebnisse und Lessons Learned sind festgehalten worden und über die Projektseite abrufbar. Die AdminCon fand bisher viermal statt. Bei der Veranstaltung stehen vor allem Vorträge und Diskussionen zu aktuellen (adminrelevanten) Themen der Wikipedia im Vordergrund.

21.–23.3.: Chemiedozententagung Heidelberg

Verleihung des GDCh-Preises für Journalisten und Schriftsteller an die Redaktion Chemie der Wikipedia, Foto: GDCh/Tobias Schwerdt, CC-by 4.0

Die Gesellschaft Deutscher Chemiker vergabt für das Jahr 2016 ihren „Preis für Journalisten und Schriftsteller“ an die Redaktion Chemie der Wikipedia und hob damit die hervorragende Arbeit der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Redaktion hervor. Es ist der erste Preis für eine Redaktion der Wikipedia weltweit.

Der „Preis wird an Journalisten oder Schriftsteller verliehen, denen es gelingt, die Chemie einer breiten Öffentlichkeit in informativer und verständlicher Weise näher zu bringen. Der Preis ist mit 7.500 EURO dotiert.“

Feierlichkeiten zum 15-jährigen Bestehen der Wikipedia

Am 15. Januar 2001 wurde die englischsprachige und am 16. März die deutschsprachige Wikipedia gegründet, was Anlass zahlreicher Jubiläumsfeiern ist. Mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland fanden im März folgende regionale Geburtstagsveranstaltungen statt:

Regelmäßige Veranstaltungen

Folgende regelmäßige Community-Termine fanden auch im März wieder mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland statt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Geförderte Projekte aus den Communitys im Februar 2016

Die folgende Liste zeigt eine Übersicht ausgewählter umgesetzter Aktivitäten, sowie regelmäßige Veranstaltungen, die von den Communitys organisiert wurden und mit Unterstützung durch das Team Ideenförderung im Februar stattgefunden haben. Wer eigene Ideen und Projekte für die Erstellung, Sammlung und Verbreitung Freier Inhalte mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland umsetzen möchte, findet weitere Informationen unter Wikipedia:Förderung.

Festivalsommer

Foto aus dem Festivalsommers, Markus Felix, CC-by-sa 3.0

Beim Festivalsommer standen im Februar zehn Veranstaltungen auf der Agenda. Der vollständige Festivalplan ist in der Wikipedia zu finden.

Lokales

Ein Überblick über Aktivitäten lokaler Gruppen von Wikipedianern ist über Wikipedia:Lokales abrufbar. Einige Communitys hinter den lokalen Räumen führen außerdem Blogs, über die eine Auswahl dort stattgefundener Veranstaltungen und Aktionen nachgelesen werden kann:

4.2.: Vorbesprechung Lokal B

Berliner Wikipedianer und Wikipedianerinnen trafen sich am 4. Februar, um die Umsetzung eines eigenen, permanent verfügbaren Raums für ihre Aktivitäten in Berlin voranzutreiben. Ähnliche Einrichtungen gibt es bereits in anderen deutschen Städten wie beispielsweise das Lokal K in Köln oder das Kontor Hamburg. Bisher nutzt die Berliner Community, insbesondere für regelmäßige Veranstaltungen, die Geschäftsstelle von Wikimedia Deutschland.

13.2.: Pressekonferenz Kloster Tegernsee

Ein Wikipedianer, der in der deutschsprachigen Wikipedia maßgeblich den Artikelbestand zum Tegernseer Tal bearbeitet, besuchte im Februar eine Pressekonferenz und einen Vortrag zu neuen Erkenntnissen über die Gründung des Klosters Tegernsee, um dort neue Informationen zu erhalten, Kontakte zu knüpfen und die Funktionsweise der Wikipedia und der Wikipedia-Community zu erläutern. Weiterlesen »

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 3,50 von 5)
Loading...

Geförderte Projekte aus den Communitys im Januar 2016

Die folgende Liste zeigt eine Übersicht ausgewählter umgesetzter Aktivitäten, sowie regelmäßige Veranstaltungen, die von den Communitys organisiert wurden und mit Unterstützung durch das Team Ideenförderung im Januar stattgefunden haben. Wer eigene Ideen und Projekte für die Erstellung, Sammlung und Verbreitung Freier Inhalte mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland umsetzen möchte, findet weitere Informationen unter Wikipedia:Förderung.

Festivalsommer

Beim Festivalsommer standen im Wintermonat Januar sieben Veranstaltungen auf der Agenda. Der vollständige Festivalplan ist in der Wikipedia zu finden.

Lokales

Ein Überblick über Aktivitäten lokaler Gruppen von Wikipedianern ist über Wikipedia:Lokales abrufbar. Einige Communitys hinter den lokalen Räumen führen außerdem Blogs, über die eine Auswahl dort stattgefundener Veranstaltungen und Aktionen nachgelesen werden kann:

17.01.: Netzwerktreffen zu Wiki Loves Monuments

Im Herbst wird es erneut einen internationalen Fotowettbewerb zu Baudenkmalen geben. Das Kickoff-Treffen fand im Januar in Köln statt. Wer sich bei den Vorbereitungen und der Organisation einbringen möchte, findet hier weitere Informationen.

20.01.: WikiWomen unterwegs in Berlin

Mit „WikiWomen unterwegs in Berlin“ startete im Januar eine neue Veranstaltungsreihe für Frauen. Über Vor-Ort-Besuche bei Fraueneinrichtung und mehr weiblicher Beteiligung, sollen Artikel mittel- und langfristig verbessert bzw. ergänzt werden und Interessierten ein vereinfachter Zugang und ein nachhaltiges Verständnis für die Wikipedia vermittelt werden.

24.01.: 1. Vorbereitungstreffen für die WikiCon 2016

Die WikiCon 2016 wird voraussichtlich im September oder Oktober im Raum Stuttgart stattfinden. In Berlin gab es nun das erste Vorbereitungstreffen. Weitere Informationen werden demnächst auf der Projektseite zu finden sein.

Wikipedia-Geburtstagsfeiern

Wikipedia-15-Feier im Lokal K, Bild: DCB, CC-by-sa 3.0

Anlässlich des 15-jährigen Bestehens der Wikipedia wurde zu zahlreichen lokalen Feierlichkeiten eingeladen. Dabei kamen auch die ehrenamtlichen Autorinnen und Autoren in der Presse zu Wort, beispielsweise in den folgenden Artikeln:

Eine Übersicht aller bisheriger und zukünftiger Wikipedia-Geburtstagspartys ist hier zu finden.

Regelmäßige Veranstaltungen

Folgende regelmäßige Community-Termine fanden auch im Januar wieder mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland statt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 3,00 von 5)
Loading...

Geförderte Projekte aus den Communitys im Dezember 2015

Die folgende Liste zeigt eine chronologische Übersicht ausgewählter umgesetzter Aktivitäten, sowie regelmäßige Veranstaltungen, die von den Communitys organisiert wurden und mit Unterstützung durch das Team Ideenförderung im Dezember stattgefunden haben. Wer eigene Ideen und Projekte für die Erstellung, Sammlung und Verbreitung Freier Inhalte mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland umsetzen möchte, findet weitere Informationen unter Wikipedia:Förderung.

Festivalsommer

Beim Festivalsommer standen im Monat Dezember zehn Veranstaltungen auf der Agenda. Der vollständige Festivalplan ist in der Wikipedia zu finden.

Lokales

Ein Überblick über Aktivitäten lokaler Gruppen von Wikipedianern ist über Wikipedia:Lokales abrufbar. Einige Communitys hinter den lokalen Räumen führen außerdem Blogs, über die eine Auswahl dort stattgefundener Veranstaltungen und Aktionen nachgelesen werden kann:

1.12.: Workshop: Zukunft der GND

Der Wikipedianer Raymond konnte zu Beginn des Monats als Gast an einem internen Workshop der Deutschen Nationalbibliothek zum Thema „Zukunft der GND: Perspektiven für Museen, Archive und Mediatheken“ teilnehmen, um dort die Wikimedia-Projekte als weiteren Normdaten-Partner vorzustellen bzw. ins Spiel zu bringen. Weitere Informationen sind hier zu finden.

2.12.: Fotoaufnahmen Internationale Filmschule Köln

Der Nutzer Jensbest hatte im Dezember die Gelegenheit, Serienschaffende auf einer Veranstaltung der Internationalen Filmschule Köln für das freie Medienarchiv Wikimedia Commons zu fotografieren.

3.12.: 1LIVE Krone

Dank einer Akkreditierung beim WDR hatte der Wikipedia-Benutzer Superbass auch in diesem Jahr wieder Zugang zum Pressebereich der 1LIVE Krone in Bochum und konnte dort die Gäste und Preisträger für Wikimedia Commons fotografieren. Die Bilder stehen unter einer freien Lizenz zur kostenlosen Weiternutzung zur Verfügung.

5.12.: Stammtisch Ruhrgebiet in Recklinghausen

Führung im Technikmuseum „Strom und Leben“ in Recklinghausen, Foto: Asio otus, CC-by-sa 3.0

26 Wikipedianer inkl. Begleitungen besichtigten das Umspannwerk Recklinghausen und dessen Ausstellung. Was darin unter anderem zu sehen war, kann hier nachgelesen werden. Wikimedia Deutschland übernahm die Eintrittsgelder.

20.12.: 38. Stammtisch Oberlausitz

Der Stammtisch Oberlausitz machte sich wenige Tage vor Weihnachten auf Tour durch die sächsische Kleinstadt Pulsnitz und besuchte dort unter anderem die Pfefferkuchen-Schauwerkstatt und das Stadtmuseum. Auf der Regional-Seite der Wikipedia wurde ein ausführlicher Bericht veröffentlicht.

Aufstockung Technikpool

Für den Technikpool, wurden im Dezember acht weitere Community-Laptops und eine Fotodrohne angeschafft. Die Drohne wird insbesondere über das Lokal K in Köln verwaltet und kann interessierten Freiwilligen kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Regelmäßige Veranstaltungen

Folgende regelmäßige Community-Termine fanden auch im Dezember wieder mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland statt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 1,00 von 5)
Loading...

Geförderte Projekte aus den Communitys im November 2015

Die folgende Liste zeigt eine chronologische Übersicht ausgewählter umgesetzter Aktivitäten, sowie regelmäßige Veranstaltungen, die von den Communitys organisiert wurden und mit Unterstützung durch das Team Ideenförderung im November stattgefunden haben. Wer eigene Ideen und Projekte für die Erstellung, Sammlung und Verbreitung Freier Inhalte mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland umsetzen möchte, findet weitere Informationen unter Wikipedia:Förderung.

Festivalsommer

Beim Festivalsommer standen im Monat November neun Veranstaltungen auf der Agenda. Der vollständige Festivalplan ist in der Wikipedia zu finden.

Lokales

Ein Überblick über Aktivitäten lokaler Gruppen von Wikipedianern ist über Wikipedia:Lokales abrufbar. Einige Communitys hinter den lokalen Räumen führen außerdem Blogs, über die eine Auswahl dort stattgefundener Veranstaltungen und Aktionen nachgelesen werden kann:

3.11.: DFG SFB Heidelberg

Die ehrenamtlich tätigen Wikipedia-Autoren Marcus Cyron, Jonathan Groß und DerHexer gaben Anfang November in Bonn 20 Mitarbeitenden der Deutschen Forschungsgemeinschaft eine Wikipedia-Einführung in Form von Vorträgen und Workshops. Ein ausführlicher Bericht dazu wurde im Wikipedia-Kurier veröffentlicht.

5.11.: Stammtisch Bremen Nr. 100

WikiProjekt Bremen GLAM im Staatsarchiv, Foto: Axel Hindemith, CC-by-sa 4.0

Im November 2015 fand das hundertste Treffen des Bremer Wikipedia-Stammtisches statt. Anlässlich des Jubiläums gab es nicht nur einen zünftigen Jubiläums-Stammtisch mitsamt Rückblick auf vergangene Treffen und Ausblick auf aktuelle Projekte, sondern auch einen „Ausflug ins Archiv“ – das Bremer Staatsarchiv öffnete seinen Magazinturm und seine Archivkeller und zeigte Wikipedianern und Wikipedianerinnen aus „Bremen und umzu“ das Gedächtnis der Freien Hansestadt Bremen. (Text: Jocian, CC-by-sa 3.0, weiterlesen)

6.11.: Wikiversum Weltcafé

Das Weltcafé fand im Rahmen der Konferenz Zugang gestalten im Altonaer Museum in Hamburg statt. Es wurde von WMDE organisiert und maßgeblich von Ehrenamtlichen u.a. des Kontor Hamburg mit ca. 60 Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen sind in einem ausführlichen Blogbeitrag zu finden. Außerdem gibt es einen Podcast zum Nachhören.

6.-8.11.: Stand auf der Messe Schriftgut Dresden

Stand auf der Messe Schriftgut, Foto: Conrad Nutschan, CC-by-sa 4.0

Vom 6. bis 8. November waren Wikipedianerinnen und Wikipedianer mit einem Stand auf der Messe schriftgut in Dresden vertreten. Während der drei Tage fand ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Vorträgen, Inszenierungen, dem Vorführen von technischen Abläufen, offenem Editieren und Lesungen statt. Des Weiteren gab es Stände von Verlegern, Herstellern, Autoren und Literaturliebhabern. (basierend auf einem Text von Conny, CC-by-sa 3.0, weiterlesen) Weiterlesen »

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 2,50 von 5)
Loading...