Nathalie Wanzek

  1. Freiheit – von oder durch Datenschutz? Bei Networks & Politics wurde über Data Governance diskutiert

    Die laufende Debatte über Erfolge und Defizite der DSGVO wirft grundlegende Fragen der Datenpolitik auf. Bei Networks & Politics diskutierten wir, welche ethischen und rechtlichen Prinzipien notwendig sind, um mehr Gemeinwohlbezug in der Datenpolitik herzustellen. … Weiterlesen

  2. Öffentliches Geld? Öffentliches Gut! – Warum steuerfinanzierte Werke grundsätzlich allen frei zur Verfügung stehen sollten

    Was von Steuerzahlerinnen und Steuerzahlern finanziert wird, sollte ihnen auch grundsätzlich frei zur Verfügung stehen – oder? Es ist an der Zeit, hier mit dem Stückwerk der Teilhaberechte von Bürgerinnen und Bürgern aufzuräumen und die Forderung “Öffentliches Geld – Öffentliches Gut!” auf die politische Agenda zu bringen.  … Weiterlesen

  3. Wikimedia-Salon „Sprachgewalt“ – Wenn Hassrede im Netz den demokratischen Dialog gefährdet

    Im Rahmen der Feministischen Sommeruni 2018 fand am 15. September der Wikimedia-Salon zum Thema “S=Sprachgewalt. Frauen im Netz” in der Humboldt Universität Berlin statt. Im Fokus standen die Auswirkungen von gewaltvoller, antifeministischer und rassistischer Sprache im Netz, wen diese eigentlich trifft und was wir dagegen tun können. … Weiterlesen