Abraham Taherivand

  1. Strategien für die Zukunft von Wikimedia Deutschland

    Planung ist wichtig, um die nächsten Schritte setzen zu können. Um seine Ziele zu erreichen, braucht man den Blick darüber hinaus: auf das, was um einen herum passiert, was sich verändert. Und wie man sich dazu verhält. Mit anderen Worten: man benötigt Strategien.
    Gemeinsam mit mir als Vorstand und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Geschäftsstelle hat das Präsidium von Wikimedia De … Weiterlesen

  2. Wir trauern um Professor Dr. Jürgen Friedrich

    Mit großer Traurigkeit erfüllt uns die Nachricht, dass Professor Dr. Jürgen Friedrich verstorben ist. Seit 2011 war Jürgen aktives Mitglied von Wikimedia Deutschland und von 2013 bis 2016 Mitglied im Präsidium des Vereins. … Weiterlesen

  3. Geschäftig für Freies Wissen

    Spenden, Mitgliedsbeiträge und Drittmittel sind für uns die wichtigsten Quellen, um unsere Arbeit für Wikipedia und Freies Wissen zu finanzieren. Viele andere gemeinnützige Organisationen haben außerdem einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb als zusätzliche Einnahmequelle aufgebaut. Auch wir wollen uns diese Möglichkeit nun genauer ansehen. … Weiterlesen

  4. Gemeinsam besser verzahnt

    Um unsere programmatisch arbeitenden Teams noch näher zusammen zu bringen und schlagkräftiger zu machen, hat Wikimedia Deutschland zum 1. Juni eine Veränderung in der Organisationsstruktur vorgenommen: Es gibt einen neuen Bereich Programme. Michael Jahn wird seine langjährige Wikimedia-Erfahrung als Leiter des Bereichs einbringen. … Weiterlesen

  5. Zwei neue Teamleitungen in der Ideenförderung: Verena Lindner und Vera Krick

    Das Team Ideenförderung bei Wikimedia Deutschland begrüßt mit Verena Lindner und Vera Krick zwei neue Teamleitungen … Weiterlesen

  6. Franziska Heine ist neue Leiterin der Software-Entwicklung