März, 2018

  1. Berlinale-Glamour für die Wikipedia

    Harald Krichel ist seit 2003 aktives Community-Mitglied: er schreibt, fotografiert und fungiert als Administrator in der Wikipedia. Zusätzlich ist er Beisitzer im Präsidium von Wikimedia Deutschland. Zur Berlinale führten wir ein Gespräch über das Fotografieren für die Wikipedia, Communitys und das Editieren auf 2 Zoll-Handys.  … Weiterlesen

  2. Wikimedia:Woche 13/2018

    Die Wikimedia:Woche 13/2018 mit aktuellen Neuigkeiten aus der Welt des Freien Wissens ist da! … Weiterlesen

  3. Der Countdown für die WMCON 2018 läuft!

    Die Wikimedia Conference ist das jährliche Treffen aller weltweiten Wikimedia-Organisationen um die Zukunft des Wikimedia Movements zu besprechen. Wir haben alle Antworten aus dem Registrierungsprozess für die Wikimedia-Konferenz 2018 durchgespielt und können jetzt die erste Ausgabe des Programms voller abwechslungsreicher und partizipativer Sessions auf Meta präsentieren. … Weiterlesen

  4. Open Hardware in den Ingenieurwissenschaften

    Im Rahmen des Fellow-Programms Freies Wissen fördern wir junge Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen, die offene Wissenschaft betreiben möchten. In diesem Gastbeitrag berichtet Stipendiat Hans Henning Stutz über sein Fellow-Projekt. Das Ziel: Ein geotechnisches Laborgerät zu reproduzieren und Baupläne und Methodologie frei zugänglich zu machen. … Weiterlesen

  5. Wikimedia:Woche 12/2018

    Die Wikimedia:Woche 12/2018 mit aktuellen Neuigkeiten aus der Welt des Freien Wissens ist da!  … Weiterlesen

  6. Aus dem Leben von Wikidata

    Mit dem “Wikidata Concepts Monitor” (WDCM) hat Wikimedia Deutschland ein Tool entwickelt, mit dem wir erstmals nachvollziehen können, wie unsere Communitys Wissen in über 800 Wikimedia-Projekten miteinander verknüpfen und anwenden. … Weiterlesen

  7. Qualitätskriterien und -standards in der (offenen) Wissenschaft (Update)

    Mit unserer Veranstaltungsreihe “Das ABC des Freien Wissens” buchstabieren wir Fragen zur vernetzten Gesellschaft durch. Bei der Podiumsdiskussion zum Buchstaben “Q = Qualität“ stellten wir die Frage: „Ist offene Wissenschaft die bessere Wissenschaft?” und diskutierten die Potentiale von Open Science.  … Weiterlesen

  8. 17 erstaunliche Fakten über Wikipedia zum 17. Geburtstag

    Am 16. März 2001 ging die deutschsprachige Wikipedia online – vor 17 Jahren. Seitdem haben tausende Ehrenamtliche Freies Wissen in weit über 2 Millionen Artikeln zusammengetragen. Wir gratulieren der Community und werfen einen Blick zurück auf 17 erstaunlichen Fakten aus 17 Jahren Wikipedia.  … Weiterlesen

  9. Zentrum des Freien Wissens: Wikimedia live in Karlsruhe

    Seit mittlerweile 14 Jahren setzt sich Wikimedia Deutschland für Freies Wissen ein. Immer im Blick unsere Vision: Eine Welt, in der jeder Mensch am Wissen der Menschheit teilhaben, es nutzen und mehren kann. Doch wie genau machen wir das eigentlich möglich? Wie viel Arbeit steckt in den einzelnen Projekten und was treibt uns weiter an?  … Weiterlesen

  10. Coding da Vinci: Mitmach-Kultur 4.0

    Wer nicht in entsprechenden Institutionen arbeitet, verbindet mit dem Begriff Kultur vor allem private Bildungsansprüche als einen Ausgleich zum Job, fernab der Omnipräsenz unseres digitalen Alltags. Dass sich Kultur sehr wohl mit Digitalisaten offener Daten verträgt, beweist der Hackathon „Coding da Vinci“.  … Weiterlesen